Blankenheim-Dollendorf – Wiesbaum-Mirbach – Lampertstal

Wandertour: 27
Wanderführer: Tippeltouren – Band 3 / Tippeltouren – Die Ahr
Wanderkarte: Blankenheim, Oberes Ahrtal, Nr. 12 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 10,7 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 35 Min. (3 Std. 00 Min.)
WDG: 4,14 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Bewölkt, Regen, Neblig
Steigung: ca. 95 m
Sehenswertes: Kauligen-Bach, Lamperts-Bach, Lampertstal, Dollendorfer Kreuzweg.
Notiz: Von Anfang an, sah das Wetter nicht gut aus: Wolken bildeten sich am Himmel, es wurde ungemütlich, aber das erste Stück hatten wir Glück. Erst zum Schluss hin, als wir aus den Lampertstal rauswanderten, regnete es. Zum Glück hatten wir aber Regensachen dabei.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_1667 IMG_1669

2 Kommentare

  1. Wie ich sehe, bist du immer gut gelaunt 🙂 auch wenn es draussen ungemuetlich ist.
    das ist sehr gut 🙂

    bei uns gibt’s ein altes Lied „die Natur hat kein schlechtes Wetter, jedes Wetter ist Segen“

    besonders schön wenn die Sonne nach dem kurzem Regen zurückkommt und alles gewascht ist. als ob ein neues Leben beginnt:)

    Liken

  2. Schönes Wetter und Sonnenschein ist natürlich ideal für eine Wanderung. 😉
    Wenn es regnet ist es so ne Sache. Manchmal hab ich dann keine Lust, aber dann bin so motiviert das ich dann trotzdem was mache.
    Man muss das Wtter so nehmen wie es ist. Und ein schlechtes Wetter kann ja auch wieder gut werden… 🙂

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s