Solingen-Oberburg – Solingen-Strohn – Hermann-Löns-Denkmal

Wandertour: 32
Wanderführer: Tippeltouren – Band 9 / Tippeltouren – Das Bergische Land
Wanderkarte: Solingen zwischen Rhein und Wupper, Nr. 48 (LVA NRW)
Region: Bergisches Land
Länge: 10,0 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 17 Min. (2 Std. 45 Min.)
WDG: 4,38 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Wetter: Sonnig
Steigung: ca. 115 m
Sehenswertes: Schloss Burg, Wupper, Diederichs-Tempel, Hermann-Löns-Denkmal.
Notiz: Das Dorf Burg ist ein wunderbares, schönes Dorf. Überall gibt es Fachwerkhäuser, von Restaurants bis zu Webereien. Das Schloss selbst konnte man besichtigen, leider waren wir zu spät, denn um 17:30 Uhr war kein Einlass mehr. Ansonsten sehr schöne Tour.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_1796 IMG_1808

4 Kommentare

  1. Genau die Fotos haben wir auch gemacht. Ich glaube wir haben beide bald das Tippeltouren Bergisches Land durch.
    Ein großes Stück des Weges ist der „Brezelweg“.

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s