Weilerswist-Ottenheim – Euskirchen-Kessenich – Weilerswist-Klein Vernich

Wandertour: 79
Wanderführer: Tippeltouren – Band 10 / Das Rheinische Burgenland
Freizeitkarte: Zülpich und die Römerstrasse (Naturpark Rheinland)
Region: Kölner Bucht
Länge: 19,1 km
Gehzeit netto (brutto): 4 Std. 40 Min. (6 Std. 02 Min.)
WDG: 4,09 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Sonnig, Schnee, Windig
Steigung: ca. 50 m
Sehenswertes: Erft, Kessenicher Wasserburg, Burgruine Groß-Vernich, Mühlengraben.
Notiz: Sehr lange aber leichte Tour entlang der Erft. Am Anfang war das Wetter noch sonnig, bis ein stürmisches Schneegestöber eintrat. Dies passierte noch zweimal. Einkehr haben wir in Kerpen beim „Gasthaus Schweitzer“ gemacht. Das Auto (BMW Z3) hat mir mein Bruder Stefan für heute ausgeliehen. Danke dir.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_3551 IMG_3593

4 Kommentare

  1. Keine Ahnung. Ich habe Holzfällersteak und Claudi hat Krustenbraten gegessen. Das Essen war ausgezeichnet und reichhaltig. Sehr zu empfehlen. Ach so, man sollte vorreservieren, denn es ist sehr sehr voll. Wir haben echt glück gehabt. 🙂

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s