Ruppichteroth – Ruppichteroth-Gießelbach – Ruppichteroth-Bölkum

Wandertour: 89
Wanderführer: Tippeltouren – Band 9
Wanderkarte: Südlicher Oberbergischer Kreis, Nr. 43 (LVA NRW)
Region: Bergisches Land
Länge: 12,7 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 26 Min. (2 Std. 47 Min.)
WDG: 5,22 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Wetter: Bewölkt, Regen
Steigung: ca. 115 m
Sehenswertes: Honer Bach, Millerscheider Bach, Kath. Kirche St. Severinus Ruppichteroth.
Notiz: Schon die ganze Woche hat es geregnet und heute war es nicht besser. Bei dieser Wanderung hatte ich Glück, es regnete nur einmal kurz. Unterwegs von Bölkum nach Oeleroth, habe ich wieder sehr viele Frösche gesehen. Ein Frosch tat mir leid, denn er hatte nicht gemerkt dass sein Weibchen tot auf den Rücken lag und klammerte sich trotzdem krampfhaft fest. Zu etwa 95% ging es bei dieser Wanderung auf Asphaltwegen. Das war leider nicht so toll, aber dafür entschädigte die schöne Landschaft.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_4026 IMG_4039

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s