Seelscheid – Neunkirchen-Seelscheid-Niederweerscheid – Neunkirchen-Seelscheid-Söntgerath

Wandertour: 90
Wanderführer: Tippeltouren – Band 10
Wanderkarte: Neunkirchen-Seelscheid, Nr. 25 (LVA NRW)
Region: Bergisches Land
Länge: 11,6 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 17 Min. (2 Std. 41 Min.)
WDG: 5,08 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Wetter: Bewölkt, Regen, Windig
Steigung: ca. 90 m
Sehenswertes: Wahnbach, Hausermühle, Wendbach, Wendmühle, Steinermühle.
Notiz: Bis zur Mitte dieser Wanderung hatte ich trockenes Wetter, dann kam der Regen. Bei einer Bank vor großen Mist, machte ich eine kleine Pause. Kurz vor den Ausgangspunkt an der Tennishalle in Seelscheid, passierte ich Gutmühle, das kleinste Dorf im Internet. Mit 21 Häusern ist es wirklich sehr klein.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_4057 IMG_4060

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s