Haus Kemnade (Hattingen) – Bochum-Stiepel – Witten-Herbede

Wandertour: 97
Wanderführer: Kompass Ruhrgebiet Ost
Wanderkarte: Hattingen im Ruhrgebiet, Nr. 47 (LVA NRW)
Region: Ruhrgebiet
Länge: 10,1 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 07 Min. (2 Std. 27 Min.)
WDG: 4,77 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Sonnig, Bewölkt
Steigung: ca. 25 m
Sehenswertes: Wasserburg Haus Kemnade, Kemnader See, Oelbach, Ruhr, Mühlengraben.
Notiz: Unkomplizierte Rundwanderung um den Kemnader See. Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Wasserburg Haus Kemnade. Am Anfang schien es zu Regnen, vorsichtshalber haben wir den Wanderregenschirm mitgenommen. Es blieb trocken und nachher kam sogar die Sonne raus. Dies war auch Anlass an einen Eiswagen ein Eis zu kaufen. Übrigens waren wir die ersten Kunden. Der Rückweg ging neben der Autobahn A43 vorbei und zurück zum Ausgangspunkt.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_4339 IMG_4346

2 Kommentare

  1. Ja war recht eintönig, aber ich wollte mit meiner Freundin nochmal dorthin, da wir vor etwa 3 Jahren schon mal dort waren.
    An der Stiepeler Dorfkirche sind wir nicht vorbeigegangen. Ich hab aber auf der Hinfahrt einen Wegweiser zur Kirche gesehen.

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s