Monschau-Höfen – Heckenweg – Naturhaus Seebend

Wandertour: 99
Wanderführer: Keine Angabe
Wanderkarte: Monschauer Land, Rurseengebiet, Nr. 3 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 5,4 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 08 Min. (1 Std. 26 Min.)
WDG: 4,76 km/h
Wegmarkierung: Höfer Heckenweg
Anspruch: Leicht
Wetter: Bewölkt
Steigung: ca. 50 m
Sehenswertes: Kluckbach, Höfer Hecken, Naturhaus Seebend
Notiz: Nach einer langen Fahrt bin ich endlich in Monschau gelandet. Doch es kommt alles anders als erhofft. Alle Parkplätze in Monschau sind gebührenpflichtig, nur doof das ich sehr wenig Kleingeld dabei habe. Geldkarte wird nicht akzeptiert, toll. Kurzentschlossen fahre ich in den Nachbarort nach Kalterherberg und verfahre mich. Eigentlich könnte ich hier die Tour beginnen, aber ich habe irgendwie keine Lust mehr. Außerdem sind es immerhin 18 km und es ist schon nach Mittag, das wird mir alles zu knapp. Vor lauter Wut möchte ich nach Hause fahren und komme in Höfen an. Naja vielleicht gibt es ja hier eine kleine Rundwanderung. Auf den Wanderparkplatz begutachte ich die Wandertafel und tatsächlich es gibt einen, den Höfer Heckenweg. Länge steht da nicht bei, aber egal, es kann nicht so weit sein. Am Anfang bin ich nach meiner Karte gegangen, zum Glück ist Höfen noch drauf. Auch auf der eingescanten Karte ist der Heckenweg verzeichnet. Nachher erweist sich die Ausschilderung durch ein Schild mit „Heckenweg“ als gut. Bekannt ist Höfen durch die vielen Hecken. Im Frühjahr macht diese Tour eigentlich keinen Sinn, den die Hecken sind noch nicht grün.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_4395 IMG_4410

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s