Vorderweidenthal – Erlenbach – Erlenbach-Lauterschwan

Wandertour: 132
Wanderführer: Wandern Kompakt – Pfälzerwald
Wander- und Freizeitkarte: Naturpark Pfälzerwald, Südteil (PIETRUSKA)
Region: Pfälzer Wald
Länge: 10,6 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 48 Min. (4 Std. 50 Min.)
WDG: 3,79 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Sonnig, Bewölkt
Steigung: ca. 100 m
Sehenswertes: Erlenbach, Burg Berwartstein, Seehofweiher, Frauenwoog, Portzbach.
Notiz: Dritte Station ist der Pfälzer Wald. Diesmal haben wir ein Ferienhaus in Hinterweidenthal. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Friedhof in Vorderweidenthal. Wir gehen oberhalb der Stadt entlang und am Fluss Erlenbach. Wanderzeichen ist der blaue Balken, der uns bis zur Stadt Erlenbach führt. Aufstieg zur Burg Berwartstein. Hier entschließen wir uns eine Burgführung zu machen. Die kostet je Person 3€ und ging eine Stunde. Sehr interessante Führung, auch der Burgführer machte seine Sache gut. Danach geht es abwärts zum Cafe Seehof, wo wir einen Flammkuchen aßen. Wir umwandern den Seehofweiher und gehen den Fluss entlang, bis wir nach Lauterschwan kommen. Es geht durch Wiesen und Wald und gelangen an einen Gehege mit schwarzweißen Ziegen. Alle Ziegen sind vorne schwarz und hinten weiß. Total kurios. Ich erschrecke mich zu Tode als ich eine riesige Pferdebremse (ca. 5 cm groß!) auf den Rücken eines Ziegenbocks sehe. Leicht aufwärts geht es zum Parkplatz von Vorderweidenthal zurück.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_6430 IMG_6441

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s