Bergisch Gladbach-Herrenstrunden – Bergisch Gladbach-Romaney – Odenthal-Oberkäsbach

Wandertour: 175
Wanderführer: Rother Bergisches Land
Wanderkarte: Bergisch Gladbach, Odenthal, Königsforst, Nr. 3 (LVA NRW)
Region: Bergisches Land
Länge: 11,1 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 41 Min. (2 Std. 44 Min.)
WDG: 4,14 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Bewölkt, Windig
Steigung: ca. 125 m
Sehenswertes: Burg Zweiffel, Strunder, NSG Käsbachtal.
Notiz: Lisa-Marie haben wir heute bei der Oma abgegeben um eine gemeinsame Wanderung machen zu können. Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz an der Burg Zweiffel in Bergisch Gladbach-Herrenstrunden. Es geht an Teiche vorbei und aufwärts durch den Wald in die Höh. Über freies Feld und saftige Wiesen geht es durch Romaney. Ein Stück gehen wir die Bundesstrasse entlang und wandern rechts nach Kuckelberg. Es geht aufwärts und wir durchwandern Risch, Unterholz und Oberholz. Hier geht es rechts über die Höhen. Von hier oben hat man bei guten Wetter einen guten Blick bis nach Köln. Leider haben wir heute kein Glück. Immer gerade aus geht es. Rechts fährt ein Güllewagen auf, ein ekelhafter Geruch durchfährt meine Nase. Am Wanderparkplatz Grünenbäumchen geht es links weiter auf asphaltierten Wegen nach Amtmannscherf. Am Reiterhof geht es durch Wiesen und Wald auch an einen Bach entlang. Vor Oberkäsbach nehmen wir die X-Wandermarkierung und durchqueren den Weiler. Es geht durch Altehufe das zu Odenthal zählt. Am Waldrand geht es weiter mit der Markierung immer weiter abwärts. So gelangen wir in Großbüchel. Über einen Wiesenweg gelangen wir zu den ersten Häusern von Herrenstrunden. Durch kleine Straßen gelangen wir zu den Teichen und der Burg Zweiffel zum Parkplatz. Übrigens waren über 50% des Weges asphaltiert.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_8412 IMG_8415

7 Kommentare

  1. Hallo, beim WanderBlog handelt es sich um eine gelungene Seite, meine ich.
    Komplette Wanderberichte und sonstige Ausflugs- oder/und Urlaubsberichte kann jedermann und natürlich auch jede Frau unter http://www.WanderRoute.info veröffentlichen. Selbstverständlich kann man sich dort auch Informationen holen 😉

    Schaut einfach mal vorbei auf dem noch recht jungen InfoPortal rund um die Themen Wandern, Urlaub, Reisen und Mehr !

    Grüße aus Kyritz „an der Knatter“
    Mario Deutsch

    ww.WanderRoute.info … Ein Projekt von http://www.JoShoMo.com – DAS InfoPortal !

    Gefällt mir

  2. Na ich habe zuletzt in Refrath gewohnt und bin dann nach Köln gezogen, da war der Sprung nach Berlin dann nicht mehr ganz so gewaltig. Aber die Gegend dort ist wirklich wunderschön und wir waren damals oft im Bergischen Land unterwegs.

    P.S. Wieso staun?

    Gefällt mir

  3. Also von wegen „bekannte Blogleute“, das ist alles nur ne Ansichtssache. Ich blogge hier wie jeder andere auch.

    In Refrath habe ich wirklich sehr gern gewohnt und war oft auch in Odenthal, da ich dort beruflich zu tun hatte. Das vermisse ich in wenig hier rund um Berlin, obwohl es auch hier sehr schöne Gegenden gibt.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s