Schalksmühle-Glör – Breckerfeld-Ehringhausen – Glörtalsperre (Halver)

Wandertour: 317
Wanderführer: 20 Wanderungen im Ennepe-Ruhr-Kreis
Wanderkarte: Märkischer Kreis, Nr. 8 (LVA NRW)
Region: Sauerland
Länge: 7,2 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 26 Min. (1 Std. 27 Min.)
WDG: 5,02 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Wolken
Steigung: ca. 135 m
Sehenswertes: Haselnbruch, Lagrölker Bach, Hellertsiepen, Glörtalsperre, Glörbach.
Notiz: Vom großen Parkplatz unweit von Glör wandere ich an der Kreisstrasse entlang. Dann zweigt ein Waldweg nach rechts ab. Aufwärts auf teilweise sehr matschigen Wegen durch den Wald. Über Serpentinen erreiche ich schon bald einen Gartenbaubetrieb. Auf den Höhen komme ich schon bald zu einer Kreuzung. Diese überquere ich und laufe durch Ehringhausen. Die Berghauser Strasse mündet auf die Dahlerbrücker Strasse, diese wird ebenfalls überquert. Wieder aufwärts passiere ich den Schießstand der Kreisjägerschaft Ennepe-Ruhr. Mit Blick auf das Umland erreiche ich die Loher Strasse. Der Fahrweg geht am Waldrand entlang. Mitten in Loh und vor dem Campingplatz Loh knickt der Weg nach rechts ab. Abwärts folge ich den Feldweg, der auf einen Hohlweg übergeht. Unten angekommen, sehe ich schon die Glörtalsperre vor mir. Hier nehme ich den Uferweg nach rechts. Vorbei an der Jugendherberge Glörtalsperre verlasse ich die Grenze von Breckerfeld und bin in Halver. Am Logrölker Bach folge ich dem „S“ (Rund um Schalksmühle. Über die Staumauer geht es über Treppen am Kiosk und dem Haus Glörtal vorbei. Ich quere den gebührenpflichtigen Parkplatz und bin auf einen Waldweg. Der schöne Hangweg, gibt auch den Blick auf Glör frei. Im Schwenk abwärts und über Holztreppen zur Schnellstrasse. Da die Treppen nass sind, rutsche ich auf den letzten beiden Sprossen aus und lege mich unsanft hin. Zum Glück ist nicht passiert und ich erreiche unbeschadet den Parkplatz an der Glörstrasse. Die Wanderung hat mir leider nicht so gut gefallen, außer dem letzten Teilstück.
Meine Wertung:
2Sterne

IMG_3217 IMG_3238

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s