Simmerath-Einruhr – Schutzhütte Schlachteberg – Obersee

Wandertour: 480
Wanderführer: Rother Eifel
Wanderkarte: Monschauer Land, Rurseengebiet, Nr. 3 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 7,0 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 28 Min. (1 Std. 38 Min.)
WDG: 4,77 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 200 m
GPS-Track: Hier
Sehenswertes: Pfarrkirche St. Nikolaus, Auf der Gistharth, Schlachteberg, Großer Katzenstein, Obersee.
Notiz: Diese Tour ist aus den alten Rother Wanderführer, in der neuen Ausgabe ist sie aussortiert, bzw. verändert worden. Trotz des Rates von den Autoren diese Tour nicht zu machen, habe ich sie heute nach der Frühschicht gemacht. Auch nochmals Danke für die vielen Wandervorschläge für heute. An der Kirche in Einruhr (Wanderung 321) folge ich der Heilsteinstraße durch den Ort. Mit Markierung „27“ steige ich auf und betrete den Wald. Ein Pfad schlängelt sich teilweise steil hinauf. An zwei Aussichtpunkten hat man einen schönen Blick auf Einruhr und den angrenzenden Obersee. Wieder abwärts auf einen Pfad komme ich zu der Schutzhütte Schlachteberg. Weiter mit den bekannten Rundweg geht es leicht hinab. Von links kommt der Eifelsteig hinzu, den ich nun für einige Kilometer auf den breiten Weg folge. Immer wieder fällt der Blick links auf Einruhr. Abwärts erreiche ich das Oberseeufer, hier verlasse ich auch den Eifelsteig. Nun links immer auf den Sträßchen zurück nach Einruhr, das einige schöne alte Fachwerkhäuser besitzt. Die Wanderung war nichts besonderes, nur der Anstieg und die Aussicht war klasse.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_5052 IMG_5068

3 Kommentare

  1. Hi Wandersmann,

    Thanks for your advice, we have made the Wanderung from the Heilsteinstrasse in Einruhr like you described. This is a very wonderful tour with great panoramas of Einruhr below. I hope that number 27 will be added to the wanderführer soon again. It’s sad to see that the path isn’t used a lot today. But still it’s save to use it in my opinion.
    Did you know that you can also cross the fence of the Dreiborner Hochflache on the highest point of rundweg 27? If you do that you can find a path to Wollseifen. That was a great discovery!
    Thanks!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s