Köln-Merkenich – Regattastrecke – Fühlinger See

Wandertour: 518
Wanderführer: Nordic Walking Köln/Bonn und Umgebung
Wanderkarte: Kölnpfad – Der Kölner Rundwanderweg (Kölner Eifelverein)
Region: Kölner Bucht
Länge: 7,0 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 20 Min. (2 Std. 52 Min.)
WDG: 3,00 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Wolken, Regen, Sonne
Steigung: ca. 10 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Regattastrecke, Fühlinger See, Regattainsel.
Notiz: Da die Parkplätze P1 bis P4 gebührenpflichtig (2,50 €) sind, haben wir unser Auto auf den Parkplatz P7 unweit des Ford Werkes in Köln-Merkenich gestellt. Von hier umrunden wir die Regattastrecke und einen Teil des Fühlinger Sees (Wanderung 177). Diesmal mit Laufrad und Kinderwagen geht es mit Lisa-Marie los. Von der Regattastrecke kommen wir zum See 7. Hier füttern wir die vielen Enten mit Brot. Sogar Möwen und Raben kommen hinzu. Wir gehen ein Stück mit dem Kölnpfad-Zeichen. Zwischen See 5 und See 6 geht es mit der Brücke zum Parkplatz P1, unseren eigentlichen Ausgangspunkt. Hier befinden wir uns auf der Regattainsel. Nun immer der Regattastrecke entlang, wo einige Kanu- und Ruderfahrer unterwegs sind. Wir umrunden die Regattastrecke und kommen so wieder zum Ausgangspunkt. Nicht immer hatte Lisa-Marie Spaß an ihrem Laufrad, das sie nun schon einige Wochen hat. Zum Glück hatten wir den Kinderwagen dabei, der Laufrad und Töchterchen manchmal mit aufnahm.
Meine Wertung:
2Sterne

IMG_2481 IMG_2492

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s