Kürten-Bechen – Odenthal-Eikamp – Bergisch Gladbach-Unterthal

Wandertour: 548
Wanderführer: Winterwanderungen
Wanderkarte: Bergisch Gladbach, Odenthal, Königsforst, Nr. 3 (LVA NRW)
Region: Bergisches Land
Länge: 12,5 km
Gehzeit netto (brutto): 3 Std. 07 Min. (3 Std. 48 Min.)
WDG: 4,01 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Wolken, Regen
Steigung: ca. 120 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Denkmal Esel, St. Antonius Einsiedler Bechen, Zwergenhöhle, Jakobuskapelle, Weyerbach, Weyermühle.
Notiz: Vorher noch mein Auto zur Reparatur gebracht, danach mit meinen Vater nach Bechen (Wanderung 299) gefahren. Am Kreisverkehr, da wo das Denkmal vom Esel steht, gehen wir los. Mit „A1“ wandern wir aus dem Ort. Vorbei an einen Modelflugplatz abwärts durch den Wald. Hinter einer Kehre, scharf links hinab zur Straße. Mit „A4“ wieder aufwärts nach Oberscheid. Hier befindet sich auch der Hochseilgarten K1. In Eikamp fängt es kräftig an zu regnen. Wir stellen uns ein paar Minütchen unter einen großen Baum. Danach durch den Ort. Mit Wanderzeichen „A6“ wieder abwärts durch den Wald. Hier den Abstecher zur Zwergenhöhle nehmen. Vor den Bildstock rechts zur Höhle. In der Zwischenzeit wartet mein Vater, ich kraxle auf dem nassen Laub bis zur Höhle, die mit einen Gitter verschlossen ist. Weiter auf den Weg kommen wir nach Unterthal. Mit der Raute geht es durch Dorpe und Spitze. An der Jakobuskapelle vorüber. Am Zaun mit Schafen vorbei in den Wald. Später über den Fahrweg nach Hove. An der schönen Weyermühle überqueren wir den Bach. Immer am Weyerbach entlang, machen wir im Wald eine längere Pause. Nach einem Plausch mit einem Einheimischen wandern wir weiter. Aus den Wald geht es links zurück nach Bechen. Es fängt wieder an zu regnen.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_4285 IMG_4300

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s