Bonn-Castell – Bonn-Vilich-Rheindorf – Bonn-Schwarzrheindorf

Wandertour: 600
Wanderführer: Nordic Walking Köln/Bonn und Umgebung
Wanderkarte: Sieghöhenwege, Nr. 29 (LVA NRW)
Region: Kölner Bucht
Länge: 7,0 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 57 Min. (2 Std. 25 Min.)
WDG: 3,59 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Wolken, Regen
Steigung: ca. 10 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Rhein, Beethovenhalle, Gedenkstätte Alte Synagoge, Kennedybrücke, Burg Wolfsburg, St. Clemens Doppelkirche Schwarzrheindorf, Friedrich-Ebert-Brücke.
Notiz: Fast identische Tour wie wir sie damals kurz nach der Geburt von Lisa-Marie gemacht haben, steht heute an. Dies ist zugleich meine 600. Wanderung (7361,60 km), Mensch wie die Zeit vergeht. Am Römerbad in Castell (vormals Bonn-Nord) (Wanderung 171) starten wir. Der große Parkplatz der hier mal war, ist mittlerweile mit rot-weißen Peilern abgeschirmt worden. An der Seite parke ich und von hier an den Rhein. Diesmal gehen wir die Tour andersherum. Das Wetter ist bescheiden, leichter Regen fällt herab. Es geht immer am Rhein entlang. Nach einem Kilometer machen wir halt, denn hier gibt es für Lisa-Marie einen Spielplatz. Weiter am Rhein entlang, bis zur Kennedybrücke (Wanderung 395). Diese überqueren wir mit dem Rheinstein-Zeichen. Am Ende der Brücke biegen wir in Vilich-Rheindorf in die Professor-Neu-Allee links ein. Immer dieser Straße folgen bis zu einen kleinen Parkplatz. Hier hätte eigentlich die Wanderung beginnen sollen. Ein Schild informiert die Leute hier, das der Deich gesperrt ist. Trotzdem laufen wir mit dem Dammweg nach Schwarzrheindorf. Sperren gibt es zwar, aber keine Baustellen. Nach 5 km ist es dann soweit, ein starker Regen hält an. Mit Regenschirmen bewaffnet spazieren wir weiter. Später nehme ich Lisa-Marie auf den Arm. Die Friedrich-Ebert-Brücke wird überquert. Dahinter geht es mit der weiten Wendeltreppe hinab zum Römerbad. Die ganze Wandertour hat Felix gemütlich in seinen Kinderwagen geschlummert. Wir übrigen Drei, sind ganz schön nass geworden.
Meine Wertung:
2Sterne

IMG_0862 IMG_0869

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s