Bonn-Heiderhof – Buchholzer Weg – Gimmersdorfer Weg

Wandertour: 633
Wanderführer: Nordic Walking Köln/Bonn
Wanderkarte: Drachenfelser Ländchen und Siebengebirge, Nr. 38 (Eifelverein)
Region: Kölner Bucht
Länge: 5,6 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 37 Min. (2 Std. 28 Min.)
WDG: 3,46 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 25 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Staatsforst Kottenforst.
Notiz: Im Rotdornweg in Bonn-Heiderhof (Wanderung 466) stellen wir unser Auto hin. Wir folgen der Straße und biegen links in den Schwarzbirkenweg ab. Dieser bringt uns in den Wald. Vorbei an einer Informationstafel mit Wanderwegen. Wir folgen den Hauptweg, biegen aber kurz danach falsch ab. Der kleine Pfad bringt uns aber wieder zum Hauptweg. An einen Baumstamm ruhen wir uns aus und Felix bekommt ein Fläschchen. Weiter auf den breiten Weg zur Schutzhütte. Auch hier machen wir eine Essenspause. Weiter geht’s durch den schönen Wald. Das Wetter ist ideal und die Bäume geben Schatten. Wir sehen links im Unterholz eine kleine Maus, die Lisa-Marie interessant findet. In einen weiten Linksbogen kommen wir zum Waldfriedhof von Heiderhof. Links mit dem Hinweisstein und dann wieder rechts auf den Rheinhöhenweg. Die Wege sind gut besucht, meistens von Joggern und Fahrradfahrern. Wir kommen zu einer weiteren Schutzhütte, die wir am Anfang nicht gesehen haben. Nun auf den selben Weg zurück zum Auto.
Meine Wertung:
3Sterne

633 Wanderbild 633 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s