Grainau-Obergrainau – Neuneralm – Grainau-Hammersbach

Wandertour: 666
Wanderführer: Wandern mit dem Kinderwagen im Münchner Umland
Umgebungskarte: Werdenfelser Land, Ammergebirge (BLVA)
Region: Oberbayern
Länge: 6,0 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 50 Min. (3 Std. 27 Min.)
WDG: 3,27 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 120 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Video: YouTube.
Sehenswertes: Kath. Pfarrkirche St. Johannes der Täufer Grainau, Kuhwaldl.
Notiz: Letzter Urlaubstag bevor es morgen zurück nach Köln geht, machen wir noch eine kleine Wanderung in Grainau. Bei bestem Wanderwetter starten wir am Kurhaus. Von hier folgen wir den Weg hinauf durch Obergrainau. Hinter den Oberen Dorfplatz folgen wir den Hinweis „Neuneralm“. Es geht steil hinauf. Das letzte Stück durch Wiesen mit tollem Panoramablick. Vor uns der kleine und große Waxenstein. An der Neuneralm angekommen, machen wir nach 1,5 km eine Einkehr. Bis 14:00 Uhr gibt es warmes Essen. Wir sind erst spät in Grainau angekommen, da wir noch über eine Stunde im Stau festhingen. Auch heute essen wir das Selbe: Leberkäse mit Bratkartoffeln. Felix ist kaum zu beruhigen und schreit den ganzen Biergarten zusammen. Weiter auf den Weg legen wir ihn in seine Lieblingsposition: den Bauch. Nun ein Stück zurück und rechts auf den Panoramaweg. Das Wegstück bis nach Hammersbach, folgen wir auch „Der sagenhaften Bergwald„. Es geht auf und ab, bis wir die ersten Häuser von Hammersbach erreichen. Nun links der Straße folgen und weiter auf den Fußweg durch Grainau. Die schön mit Blumen geschmückten Häuser gefallen uns sehr. So erreichen wir wieder den Parkplatz, wo wir noch den angrenzenden Spielplatz besuchen. Lisa-Marie ist bei den 7 Wandertouren in Oberbayern 42,2 km gewandert.
Meine Wertung:
5Sterne

666 Wanderbild 666 Wanderbild

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s