Wanderparkplatz Söllbachtal – Bad Wiessee-Buch – Bauer in der Au

Wandertour: 760
Wanderführer: Wandern mit dem Kinderwagen im Münchner Umland
Umgebungskarte: Bad Tölz, Lenggries und Umgebung (BLVA)
Region: Oberbayern
Länge: 7,0 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 54 Min. (3 Std. 56 Min.)
WDG: 3,68 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 90 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Söllbach, Mühlbach.
Notiz: Nachdem wir ziellos 1,5 km gewandert waren, erwies sich der Wanderweg als falsch. Den Wanderparkplatz Sonnenbichl haben wir mit dem Wanderparkplatz Söllbachtal verwechselt. Am richtigen Parkplatz Söllbachtal geht es aufwärts zur Söllbachklause. Danach links und steil ansteigend zum Anwesen Buch. Gar nicht so einfach, auch der weitere Wegverlauf ist schwierig. Hinter uns das tolle Panorama auf den Tergernsee. An einer Bank machen wir Pause. Weiter ansteigend über die Kuppe. Leicht abwärts über den Mühlbach und dann wieder ansteigend bis zum Bauer in der Au. Im Biergarten ergattern wir noch einen Platz. Nach dem lecker Mittagessen wollen wir den Rückweg antreten, dieser ist durch Baumaßnahmen gesperrt. Wir müssen nun wie auf den Hinweg zurück. Teilweise geht es steil bergab, gar nicht so einfach mit Kinderwagen. Am Söllbach machen wir eine kurze Pause, bevor es zurück zum sonnigen Parkplatz geht.
Meine Wertung:
4Sterne

760 Wanderbild 760 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s