Burg Vogelsang (Schleiden) – Urfttalsperre – Wüstung Wollseifen

Wandertour: 782
Wanderführer: Tippeltouren – Die Eifel / Tippeltouren – Band 12
Wanderkarte: Schleidener Tal, Hellenthal, Schleiden, Gemünd, Nr. 4/14 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 14,0 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 50 Min. (2 Std. 57 Min.)
WDG: 4,94 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 215 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Burg Vogelsang, Urfttalsperre, Urftseebrücke, Krummenauel, Urftstaumauer, Wüstung Wollseifen,
Notiz: Vom gebührenpflichtigen Parkplatz an der Ordensburg Vogelsang, geht es Richtung Forum. Am Aussichtpunkt genießt man die Aussicht. Nun abwärts am Bergfried vorüber. Ich folge den Hangweg der mich an einen Nazi-Denkmal „Fackelträger“ bringt. Weiter abwärts erreiche ich die neue Urftseebrücke. Nun links und 5 km immer am Urftseeufer entlang. Links sieht man die Insel Krummenauel. Bis 1904 war Krummenauel ein eigenes Dorf im Tal der Urft. Jetzt sieht man da Haubentaucher und Kormorane. Weiter auf den breiten Radweg, der leider nicht immer im Schatten verläuft. Das Wetter ist heiß und wolkenfrei. An der Urftstaumauer ist einiges los. Über die Staumauer folge ich im Wald nun die letzten Kilometer dem Eifelsteig. Es geht nun steil aufwärts durch den Wald. Später verlasse ich ihn und wandere über die Hochfläche zur Wüstung Wollseifen. Mittlerweile ist der Himmel voller Wolken. Eine Schafsherde grast auf dem Gelände. Nach dem Besuch in der St. Rochuskirche, wandere ich abwärts Richtung Burg Vogelsang. Über den Bach wieder aufwärts und mit dem Eifelsteig zurück zur Ordensburg.
Meine Wertung:
4Sterne

782 Wanderbild 782 Wanderbild

2 Kommentare

  1. Hey das war aber eine schöne Wandertour. Vor zwei Wochen war ich mit meiner Frau und den Kindern in Gemünd und von da aus bot sich eine Wandertour zur Burg Vogelgesang einfach nur an:)
    Ich finde es klasse das sich jemand so ausgiebig Erfahrungen zu Wanderungen schreibt!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s