Monschau-Mützenich – Brackvenn (Weismes) – Kaiser-Karls-Bettstatt (Monschau)

Wandertour: 862
Wanderführer: Tippeltouren – Die Eifel / Tippeltouren – Meine Lieblingstouren
Wanderkarte: Monschauer Land, Rurseengebiet, Nr. 3 (Eifelverein)
Region: Hohes Venn
Länge: 11,2 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 06 Min. (2 Std. 13 Min.)
WDG: 5,33 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Sonne, Wolken, Wind
Steigung: ca. 85 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Aussichtsturm Mützenich, Mützenicher Venn, Brackvenn, Nahtsief, Kaiser-Karls-Bettstatt, Stelling, Kreuz des Wachens.
Notiz: Mitte Dezember wollte ich diese Wanderung schon mal machen. Damals musste ich nach 1 km aber abbrechen, da ein Schneesturm herrschte. Außerdem waren damals die Wege mit Schnee fast unpassierbar. Heute hole ich diese Tour nach und starte in Mützenich. Ich verlasse den Ort und komme über die Wiesen. Ein eiskalter Wind herrscht hier oben. Am Aussichtsturm genieße ich die Fernsicht, das trotz allem recht freundlich ist. Es geht am Mützenicher Venn entlang und später über die Landstraße. Am zweiten Hof biege ich rechts ab und komme in den Wald. An einer Verzweigung nehme ich den unscheinbaren Pfad nach halblinks. Nun bin ich in Belgien. Über eine Waldschneise komme ich schon bald zum Brackvenn. Über Stege geht es durch das winterliche Venn. Nochmal über die Landstraße und am Parkplatz Nahtsief vorbei. Nochmals einige Kilometer über Stege, dann der Beschilderung Kaiser-Karls-Bettstatt folgen. Es handelt sich hier um zwei große Quarzitblöcke. Den Grenzweg zwischen Belgien und Deutschland folge ich bis zum Steling und ist der höchste Punkt der Region. Hier sehe ich am Thermometer eine Temperatur von 1,5 Grad. Ich verlasse den Eifelsteig und steige ab nach Mützenich.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_0062 IMG_0069

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s