Baesweiler – Herzogenrather Weg – Carl-Alexander-Halde

Wandertour: 876
Wanderführer: 20 Wanderungen rund um Aachen
Freizeitkarte: Aachen, Jülicher Börde, Nr. 22 (LVA NRW)
Region: Kölner Bucht
Länge: 10,6 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 58 Min. (4 Std. 08 Min.)
WDG: 3,57 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Wolken, Sonne
Steigung: ca. 70 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Carl-Alexander-Halde.
Notiz: Am Haldenvorplatz der Carl-Alexander-Halde geht es los. 1975 wurde die Kohleförderung eingestellt. Am schönen Spielplatz toben sich die Kinder erstmal aus, bevor wir weiter den Haldenrundweg folgen. Nach 1,1 km geht es für Felix in den Kinderwagen. Wir passieren die Reste der Eisenbahnbrücke, die früher die Kohle abtransportiert hat. Geradewegs durch ein Waldstück bis zu einem alten Feldkreuz. Hier machen wir eine Pause. Weiter auf den Weg schwenken wir links. Es geht weiter durch Felder und Windkrafträdern. Am dritten Abzweig (und nicht wie im Buch zweiten Abzweig) biegen wir links ab. Wir kommen durch das Wohngebiet von Baesweiler. Dann wandern wir wieder durch Felder und Acker, passieren nochmal die Pfeiler der alten Eisenbahnbrücke und biegen dann rechts ab. Links befindet sich die Ortschaft Boscheln, rechts die Berghalde. Rechts geht es zurück zum Bergfoyer, wo auch ein Cafe untergebracht ist. Leider hat es geschlossen. Felix und Claudia bleiben auf den Spielplatz. Mit Lisa-Marie mache ich den Abstecher zur Carl-Alexander-Halde mittels Treppen und Stege werden gute 70 Höhenmeter überwunden. Von oben hat man einen tollen Ausblick. Auch andere umliegende Halden sieht man. Danach zurück in die Carlstraße wo das Auto steht. Lisa-Maries längste Tour bis dahin. Auf den Heimweg nach Köln ist dann unser Auto verreckt. ADAC und Abschleppdient brachten uns zurück nach Köln.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_0878 IMG_0963

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s