Hennef (Sieg) – Hennef-Stoßdorf – Gut Zissendorf

Wandertour: 927
Wanderführer: Erlebniswanderungen zwischen Bonn und Eitorf – Siegtal West
Wanderkarte: Sieghöhenwege, Nr. 29 (LVA NRW)
Region: Siegtal
Länge: 8,5 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 30 Min. (4 Std. 21 Min.)
WDG: 3,40 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 10 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Sieg, Wolfsbach, Gut Zissendorf, St. Simon und Judas Kirche.
Notiz: Da Tageskind Jana krank bei ihrer Mama ist und Lisa-Marie sowieso heute keinen Kindergarten hat, machen wir eine kleine Wanderung. So in der Woche haben wir das lange nicht mehr gemacht. Gestartet wird am Bahnhof in Hennef. Wir folgen den Weg durch die Geschäfte und kommen rasch zur Sieg. Neben dem Natursteig Sieg, sehen wir auch den Erlebnisweg Sieg. Einer von 16 neuen Erlebniswegen im Siegtal. Felix geht auf den gut ausgebauten Fuß- und Radweg ca. 1 km lang. An einer Bank machen wir Pause. Wir passieren rechts die bekannte Hängebrücke. Nun 2 km auf den Dammweg. Der Weg zieht sich hier etwas. Im kleinen Waldstück verlassen wir den Dammweg. Nun links durch die Felder. Das Wetter ist heute angenehm warm, aber nicht zu heiß. Am Ortsrand von Stoßdorf geht es links weiter. Wir passieren das Gut Zissendorf, einen ehemaligen Kloster. Am Parkplatz links und auf den Feldweg weiter. An der Straße kommen wir zu drei Ziegen. Hier haben die Kinder Spaß, denn sie füttern sie mit frischem Gras. Über die Autobahn kommen wir wieder nach Hennef. Zum Schluss halten wir Einkehr im Eierkuchen Paradies. Hier lassen wir den Tag im Biergarten ausklingen.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_1967 IMG_1979

8 Kommentare

  1. Hallo Wandersmann
    was auch eine schöne Wanderung im Siegerland ist, ist der Natursteig Sieg von Merten nach Stadt Blankenberg. Er ist gut ausgeschildert mal rauf mal runter so wie es eben im Siegerland ist. Aber im mitteralterlichen Stadt Blankenberg wird man belohnt gute Aussicht von dort oben. Kann man sich anschauen unter http://www.ich-geh-wandern.de/Natursteig Sieg Etappe3 von Stadt Blankenberg nach Merten ich bin ihn von Merten nach Stadt Blankenberg gewandert
    Die 1 Etappe von Hennef nach Merten ist ganz schön heftig gewesen und auch schlechte Beschilderung ohne Karte wären wir aufgeschmissen gewesen
    Frisch auf Wanderschuh

    Gefällt mir

  2. Ja danke für den Wandertipp. Streckenwanderungen mache ich eigentlich nicht so gerne, aber der Weg und die Gegend finde ich sehr reizvoll. Mal sehen wann ich diesen Wanderweg in Angriff nehme.

    Gefällt mir

  3. Heute haben wir die Tour mit dem Rad gemacht, zusätzlich die Tour Nr. 3 aus dem WF.
    Es hat uns mit dem Rad gut gefallen und am Schluß gab es auch bei uns paradiesische Eierkuchen. Das war ein guter Tip.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s