Dernau – Alfred-Dahm-Turm (Bad Neuenahr-Ahrweiler) – Krausberg (Dernau)

Wandertour: 941
Wanderführer: Rother Eifel
Wanderkarte: Das Ahrtal, Nr. 9 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 10,8 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 20 Min. (2 Std. 28 Min.)
WDG: 4,63 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Schwer
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 255 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Ahr, Habichtsblick, Alfred-Dahm-Turm, Kreisstadtblick, Krausberg, Krausbergturm, Uhusley, St.-Jodokus-Kapelle Dernau.
Notiz: Auch heute ein sehr heißer Tag. Temperaturen liegen bei 31 Grad. In Dernau starte ich und überquere direkt die Ahr. Ich halte mich links aufwärts. Nun den Hangweg lange folgen. Hier ist Schatten wie auch im weiteren Verlauf. Sehr angenehm zu laufen. Vorbei an einigen Steinbrüchen. Achtung Steinschlag. Dann geht es in Serpentinen steil aufwärts zum Habichtsblick. Schöner Blick auf Bad Neuenahr-Ahrweiler. Weiter steil aufwärts zum Alfred-Dahm-Turm, den ich aber nicht besteige. Den Abstecher zum Kreisstadtblick mache ich aber. Nun den Krausberg-Rundweg folgen. Dieser bringt mich später zum gleichnamigen Krausberg. Diesmal besteige ich den Aussichtsturm. Schöner Blick über das Eifelland. Abwärts folge ich den Teerweg und mache einen weiteren Abstecher zur Uhusley. Hier überblickt man den Ort Dernau. Zurück geht es bis zu den Weinbergen. Dann links mit Wandermarkierung „2“. Unterwegs am Hang laufen mir viele Eidechsen über den Weg. Es geht weiter abwärts und wieder in den Wald. Dann wird die St.-Jodokus-Kapelle passiert und wenig später die Steinbergsmühle. Zurück geht es auf den Ahrweg nach Dernau.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_3127 IMG_3138

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s