Hillesheim – Kerpen (Eifel) – Berndorf

Wandertour: 951
Wanderführer: Bruckmann Eifel
Wanderkarte: Urlaubsregion Hillesheim, Nr. 16 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 17,6 km
Gehzeit netto (brutto): 3 Std. 33 Min. (3 Std. 53 Min.)
WDG: 4,96 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 115 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Video: YouTube.
Sehenswertes: Eiskeller, Greisenbach, Rudersbach, Burg Kerpen, Weinberg, Pfarrkirche St. Peter Berndorf, Wehrkirche, Budberg, Mahlberg, Schwedenschanze.
Notiz: Vor über 6 Jahren war ich das letzte mal in Hillesheim wandern. Zeit genug um das heute zu ändern. Auf den Lindenplatz folge ich der Schützenstraße aus dem Ort. Mein Begleiter für 8 km ist der Eifel Krimi-Wanderweg. Durch ein kleines Seitental komme ich ins Gewerbegebiet. Hier geht es aufwärts durchs Gebüsch. Über Felder und Weiden folge weiter dem Zeichen. An einem Sonnenblumenfeld mache ich ein paar Fotos. Weiträumig geht es um ein Golfplatzgelände. Dann komme ich in den schattigen Wald. Auf meist breiten Waldwegen durchstreife ich den Forst. Später geht es rechts abwärts Richtung Kerpen. Fürs erste verlässt mich der Krimiwanderweg. Weiter geradeaus erreiche ich das Landgut Strumpffabrik. Nun über die Landstraße und an den Tennisplätzen vorbei. Ich erreiche Kerpen. Unterhalb der Burg gesellt sich der Eifelsteig hinzu. Diesen Zeichen folge ich nun nach Hillesheim zurück. Im Rücken die Burg Kerpen verlasse ich das Eifeldörfchen. Nun über Felder leicht ansteigend. Einige Jagdflieger geben in der Luft ihr Bestes. Ich umrunde einen Steinbruch und wandere weiter durch die Felder. Kurz vor Berndorf verlässt mich der Eifelsteig nach links. Ich halte mich wieder am Krimi-Wanderweg. Später treffe ich wieder auf den Eifelsteig. Vorbei an den beiden Kirchen geht es hinauf aus berndorf. Wieder durch Felder und am Waldrand entlang. An der Schwedenschanze hat man Hillesheim vor Augen. Es geht abwärts und durch den Ort zurück.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_4459 IMG_4471

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s