Königswinter-Oberdollendorf – Dollendorfer Hardt – Kloster Heisterbach

Wandertour: 981
Wanderführer: Tippeltouren – Band 1 / Tippeltouren – Das Siebengebirge
Wanderkarte: Drachenfelser Ländchen und Siebengebirge, Nr. 38 (Eifelverein)
Region: Siebengebirge
Länge: 7,3 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 58 Min. (2 Std. 24 Min.)
WDG: 3,71 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Sonne, Wind
Steigung: ca. 140 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Kirche St. Laurentius, Marienstatue, Heimatkreuz, Oberdollendorfer Weinberge, Dollendorfer Hardt, Kloster Heisterbach, Mühlbach.
Notiz: Nach der Arbeit geht es mit Töchterchen Lisa-Marie ins Siebengebirge. Kalt ist es zwar heute, aber das Wetter ist hervorragend. In Oberdollendorf geht es los. Hier war ich dieses Jahr schon mal, aber diesmal ist die Tour nicht ganz so lang. Wir folgen der Hauptstraße aufwärts und passieren die Kirche St. Laurentius. Es geht durch die Weinberge von Oberdollendorf. Farbenprächtig präsentiert sich der Weinberg. Auf asphaltierten Wegen geht es leicht aufwärts. Am Heimatkreuz hat man einen schönen Blick auf das Rheintal bis nach Köln. Weiter aufwärts zur Hütte und ein kurzes Stück mit dem Rheinsteig. Hier verlassen wir die Weinberge nach links. Ein kleiner uriger Pfad führt uns durch den herbstlichen Wald. Auf Blätterwegen erreichen wir den breiten Weg und umrunden so die Dollendorfer Hardt. Hinter der Hütte geradeaus mit dem Rheinhöhenweg. Abwärts überqueren wir eine Straße. Dann ein Stück durch die Felder. Über uns hören wir das Kreischen der Kraniche die gen Süden fliegen. Nach 5 km kommen wir zum Kloster Heisterbach. An der Chorruine machen wir eine Essenspause. Dann schauen wir uns die Chorruine nochmal an. Sie ist als einziges vom damaligen Kloster übriggeblieben. Nun geht es zurück und mit dem Rheinsteig am Waldrand entlang. Abwärts halten wir uns am Mühlbach der uns zurück nach Oberdollendorf bringt.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_7018 IMG_7058

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s