Meerbusch-Langst-Kierst – Rheinufer – Rheindamm

Wandertour: 1030
Wanderführer: 20 Wanderungen rund um Krefeld
Wanderkarte: Krefeld und Umgebung, Nr. 72 (LVA NRW)
Region: Niederrhein
Länge: 3,0 km
Gehzeit netto (brutto): 0 Std. 52 Min. (1 Std. 01 Min.)
WDG: 3,46 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken, Wind, Schnee
Steigung: ca. 5 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Rhein, Langenbruchbach.
Notiz: Nach einigen Besorgungen sind wir fünf nach Langst-Kierst gefahren. 2006 waren wir hier zuletzt, damals noch ohne Kinder. Erst mal ein Fläschchen für Moritz dann geht es los. Wir wandern auf den Schotterweg am Rhein entlang. Ein eiskalter Wind pfeift uns um die Ohren. Für Felix wohl zu kalt, deshalb quengelt er. Zur Folge hat das, dass ich ihn die meiste Zeit auf meinen Schultern trage. Später hört der breite Weg auf und es geht hinunter zum Rheinufer. Auf dem Trampelpfad geht es durch sandige Abschnitte. Zwischendurch gehe ich mit Lisa und Felix zum Sandstrand. Es werden Steine in den Fluss geworfen. Überall ist Müll, denn das letzte Hochwasser ist noch gar nicht so lange her. Wir passieren Rheinkilometer 754 und wandern weiter. Zwischen Markierung 8 und 7 geht es rechts durch die Wiesen. Am Rheindamm kommen wir zum Ortseingang von Langst-Kierst. Nun geht es immer auf den Fußweg unterhalb des Rheindamms mit „A7“ weiter. Bei Minustemperaturen schneit es sogar ein wenig. Am neuen Deichtor geht es zurück zum Parkplatz. Den Abstecher (der auch im Wanderführer beschrieben ist) nach Kaiserswerth mit der Rheinfähre haben wir nicht gemacht. Es ist einfach viel zu kalt.
Meine Wertung:
2Sterne

IMG_1318 IMG_1362

3 Kommentare

  1. Heute war es allerdings zu kalt. Der eisige Wind war sehr unangenehm. Leider konnten wir den Abstecher mit der Rheinfähre nicht machen. Bei milderen Temperaturen wäre es besser gewesen. So langsam sehne ich mich auch nach den Frühling… 😉

    Gefällt mir

  2. Haben am letzten Freitag bei super Sonnenschein diese Wanderung anlässlich Betriebsausflug gemacht. War super schön bei dem tollen Wetter. Wir haben uns die Rheinfähre natürlich nicht entgehen lassen. Klasse Unternehmung.
    Grüße, Alex

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s