Bochum-Stiepel – Blankensteiner Schleuse – Bochum-Brockhausen

Wandertour: 1049
Wanderführer: Wandern am Wasser – Ruhrgebiet
Wanderkarte: Velbert, Baldeneysee, Elfringhauser Schweiz, Nr. 15 (LVA NRW)
Region: Ruhrgebiet
Länge: 5,6 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 07 Min. (3 Std. 52 Min.)
WDG: 2,65 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken, Wind
Steigung: ca. 45 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Stiepeler Dorfkirche, Ruhr, Blankensteiner Schleuse, Die Ey.
Notiz: Bei schönstem Wetter startet unsere Wanderung in Stiepel. Zuerst geht es zur Stiepeler Dorfkirche mit Besuch der Kirche. Danach wandern wir abwärts zum Restaurant Zur alten Fähre und weiter auf dem Leinpfad. Für 2 km bleiben wir nun immer in der Nähe der Ruhr. Dieser Abschnitt ist auch ideal Ostereier zu verstecken. Den Kindern gefällt das natürlich sehr die Ostereier zu suchen. Unterwegs passieren wir die alte Schleuse Blankenstein. Nach knapp 3 km verlassen wir das Ruhrufer. Vorbei an Pferdekoppelt kommen wir zum Hof Balte. Nun der Straße folgen und weiter den Wegzeichen des Radweges. Nun durch die Weiden mit Blick auf die Burg Blankenstein, am anderen Ruhrufer. Wir kommen wieder nach Stiepel. Das Sträßchen bringt uns aufwärts zu zwei Teichen die durchquert werden. Auf den Waldpfad kommen wir zu einer Bank. Hier machen wir eine Pause und gelangen wieder zur Stiepeler Dorfkirche.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_3354 IMG_3447

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s