Vareler Hafen – Wilhelm-Kammann-Schleuse – Varel

Wandertour: 1062
Wanderführer: Rother Bremen – Oldenburg
Wanderkarte: Ostfriesland-Oldenburg, Nr. 410 (Kompass)
Rad- und Wanderkarte: Bremerhaven – Nordenham – Butjadinger Land (Publicpress)
Region: Ostfriesland
Länge: 4,0 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 24 Min. (3 Std. 18 Min.)
WDG: 2,86 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 5 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Vareler Tief, Sielschleuse Varel (Wilhelm-Kammann-Schleuse).
Notiz: Am Vareler Hafen startet die heutige Wandertour. Erstmals hoch zur Wilhelm-Kammann-Schleuse. Hier oben blickt man auf den Jadebusen bei herrlichem Wetter. Wir folgen den Radweg der abwärts führt und somit hinter dem Deich verläuft. Der Weg erweist sich als langweilig, da man leider nichts weiter als den Deich sieht. Der Weg auf den Deich ist mit Kinderwagen leider nicht machbar. An einen Gehöft beschließen wir abzubrechen und somit nicht zum Mündungsschöpfwerk Jade zu spazieren. Wir beschließen noch was am Vareler Hafen und weiter bis zum Ortseingang von Varel zu gehen. Am Fisch Wilters halten wir Einkehr uns essen überraschenderweise Fisch. Zurück am Hafen bekommt Moritz sein Milchfläschchen. Am Bistro am Deich wo unser Auto steht kehren wir zurück. Leider hat uns die Wanderung nicht gefallen, aber das konnte man nicht vorahnen.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_5044 IMG_5083

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s