Wiehl-Drabenderhöhe – Engelskirchen-Kaltenbach – Wiehl-Brächen

Wandertour: 1067
Wanderführer: Tippeltouren – Band 3
Wanderkarte: Morsbach, Much, Nümbrecht, Reichshof, Ruppichteroth, Waldbröl, Wiehl, Windeck, Nr. 5 (Naturarena)
Region: Bergisches Land
Länge: 17,1 km
Gehzeit netto (brutto): 3 Std. 28 Min. (3 Std. 49 Min.)
WDG: 4,93 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Schwer
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Wolken, Regen
Steigung: ca. 170 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Kirche von Drabenderhöhe, Ehrenmal, Hipperichsiefen, Hohe Warte, Hohe-Warte-Turm.
Notiz: Kilometer klotzen heißt es, auch heute. Bei wolkigem Wetter starte ich heute von Drabenderhöhe aus. Anders als im Buch starte ich vom Wanderparkplatz und nicht von der Kirche aus. An der Kirche angekommen folge ich „X28“ (Graf-Engelbert-Weg) 5 km lang. Es geht aus dem Ort über Felder in den Wald. Nun unspektakulär auf und ab auf teils breiten aber matschigen Wegen. An einer Schneise mit Blick auf den Sender auf der Hohen Warte geht es nun abwärts. Wenig später verlasse ich das Andreaskreuz und folge rechts dem Winkel. 5,5 km folge ich nun den neuen Wanderzeichen. Weiter durch den Wald und dann komme ich nach Kaltenbach. Am Gasthof vorbei und dann ansteigend über die Autobahn. Am einen Autobahnparkplatz vorbei und weiter ansteigend. Das letzte Stück zur Hohen Warte hat es nochmal in sich. Oben angekommen bin ich auf etwa 360 m hoch. Hier befinden sich ein alter Aussichtsturm und der Sender Engelskirchen, den ich schon von weiten gesehen habe. Nun der Aufstieg auf den Hohe-Warte-Turm. Oben reicht der Blick auf das Bergische Umland. Leider ist das Wetter nicht so schön, es regnet immer wieder. Wieder unten folge ich den gelben Zeichen des Bergischen Panoramasteigs. Wieder über die Autobahn und weiter den Zeichen nach. Ich komme nach Brächen und folge den „X9“ (Rhein-Ruhr-Weg) zurück nach Drabenderhöhe.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_5857 IMG_5861

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s