Duisburg-Wedau – Böllertsee – Wolfssee

Wandertour: 1130
Wanderführer: Hikeline Ruhrgebiet
Freizeitkarte: Ruhrgebiet (West), Nr. 13 (LVA NRW)
Region: Ruhrgebiet
Länge: 5,5 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 54 Min. (2 Std. 54 Min.)
WDG: 2,89 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken, Wind
Steigung: ca. 10 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Masurensee, Wambachsee, Böllertsee, Wildförstersee, Haubachsee, Wolfssee, Wolfsberg, Wambach.
Notiz: In Duisburg-Wedau auf dem großen Parkplatz geht es los. Wir haben sonniges und wolkiges Wetter. Vor dem Freibad rechts weiter. Es geht hinauf zu einer Schutzhütte wo Moritz ein Gläschen bekommt. Wieder hinab geht es am Böllertsee weiter. Wir kommen zu einem großen Abenteuerspielplatz. Im Buch stand davon gar nichts drin. Lisa und Felix toben sich hier eine halbe Stunde aus. Danach umrunden wir weiter den See. Wanderzeichen das wir ab und zu sehen ist das weiße Dreieck. An einem Rastplatz füttern wir zwei Schwäne. Dann kommen wir zum Wildförstersee, den wir auch weiterhin umrunden. Das Gebiet nennt sich übrigen Sechs-Seen-Platte und ist durch den Abbau von Sand und Kies entstanden. Das letzte mal waren wir 2009 hier. Immer in Ufernähe passieren wir eine weite Schutzhütte. An einem Rastplatz machen wir eine Essenspause. Dann geht es etwas den Wolfsberg hinauf. Wieder abwärts umrunden wir den Wolfssee. Hinter dem Wambach den wir überqueren, biegen wir an der Kreuzung links ab. Mit der gelben Brücke überqueren wir den Wolf- und Masurensee. Hier oben ist es ganz schön windig, auch das Wetter ist wolkiger geworden.
Meine Wertung:
3Sterne

IMG_4133 IMG_4196

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s