Schleiden-Gemünd – Schleiden-Herhahn – Schleiden-Hohenfried

Wandertour: 1142
Wanderführer: Tippeltouren – Band 6
Wanderkarte: Schleidener Tal, Nr. 4/14 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 12,1 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 32 Min. (2 Std. 50 Min.)
WDG: 4,78 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken, Wind
Steigung: ca. 195 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Braubach, Hühnerberg, Kirscheid, Lahsbach, St. Katharina Kirche Herhahn, Pamershardt, Müsgeshard, St. Nikolaus Kirche Gemünd, Olef, Urft.
Notiz: Die Wetteraussichten für die Eifel waren heute gut, deshalb ging es nach der Nachtschicht nach Gemünd. Am Marienplatz folge ich am Anfang Wegzeichen „14“ (im Buch 9). Das Wanderwegenetz in Schleiden hat sich seit ein paar Jahren geändert. Die Wanderzeichen im Buch sind also nicht mehr aktuell. Es geht aufwärts am Ortsrand entlang. Durch den Wald erreiche ich Malsbenden. Hier links aufwärts weiter mit dem Wanderzeichen. Durch Felder und Wiesen über die Höhe, mit schönen Weitblick. Das Zeichen leitet mich abwärts durch den Wald. Am Wegesrand sehe ich ein weißes Kreuz: „Attayah“ steht drauf, darunter ein Hufeisen. Weiter durch den Wald komme ich zum Lassbach. Hier aufwärts zu den ersten Häusern von Herhahn. Durch den Ort passiere ich die katholische Kirche. Am Gasthof „Zur Eifelhöhe“ überquere ich die Bundesstraße. Ein Gewerbegebiet das vor 20 Jahren noch nicht hier war, steht jetzt dort. Hier verlasse ich die „14“ (9) und wandere mit „24“ (7 und 8) nach Hühnerbusch. Am Waldrand entlang zu einer Schutzhütte. Hier auf den Fahrweg Richtung Hohenfried. Das Wetter ist angenehm und sonnig obendrein. Über die Höhe komme ich zum kleinen Weiler Hohenfried. An der Schutzhütte Hohenfreid rechts und unterhalb des Landhaus Hohenfried weiter. Am breiten Weg halte ich mich an den Eifelsteig und weiteren Wandermarkierungen. In Serpentinen abwärts und weiter zur Kanzel. Der Pfad leitet mich zurück nach Gemünd.
Meine Wertung:
4Sterne

IMG_5515 IMG_5531

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s