Wuppertal-Schöller – Wuppertal-Osterholz – Haan-Gruiten

Wandertour: 1152
Wanderführer: 20 Wanderungen im Kreis Mettmann – Nord
Freizeitkarte: Köln, Nördliche Ville, Nr. 18 (LVA NRW)
Region: Bergisches Land
Länge: 10,5 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 02 Min. (2 Std. 07 Min.)
WDG: 5,16 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: bedingt
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 90 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Rittergut Schöller, Düssel, Waldgebiet Osterholz, Steinbruch Grube 7, Düsseler Mühle.
Notiz: Letzte Wanderung im Jahre 2013 (1421,8 km bei 145 Wanderungen). In Schöller geht es hinab zum ehemaligen Rittergut Schöller. Ich halte mich an W im Kreis das ich nun an der Düssel folge. Am Gut Hermgesberg laufe ich links über die Höhe. Geradeaus zu einem Waldparkplatz. Hier stimmt Wegbeschreibung und Tourenkarte nicht überein. Außerdem heist das Wanderzeichen nicht „V“ (laut Wanderbuch), sondern Eulenkopfweg (Stilisierter Eulenkopf). Durch den Wald nach Osterholz. Nun 1 km an der Straße entlang. Am Haus Poock geht es rechts mit „A1“ durch das Tiergehege, mit Rehen und Ziegen. Durch den Wald passiere ich den ehemaligen Steinbruch Grube 7. Abwärts komme ich zu einem Parkplatz. Leider ist das Wetter wolkiger geworden als ich den Rundgang durch Gruiten mache. Zurück und mit der Raute an der Düssel weiter. Ich passiere den Hof Pütt und die Düsseler Mühle- Am Gut Hermgesberg wandere ich wie auf den Hinweg zurück. Ich wünsche allen meinen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Meine Wertung:
3Sterne
 
1152 Wanderbild1152 Wanderbild
1152 Wanderbild1152 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s