Hennef-Uckerath – Hennef-Süchterscheid – Hennef-Stadt Blankenberg

Wandertour: 1273
Wanderführer: Tippeltouren – Band 5
Wanderkarte: Erlebniswege Sieg (Publicpress)
Region: Siegtal
Länge: 13,0 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 32 Min. (2 Std. 47 Min.)
WDG: 5,13 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Wolken
Steigung: ca. 130 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Ravensteiner Mühle, Ravensteiner Bach, Süchterscheider Wallfahrtskirche, Ahrenbach, Katharinenturm.
Notiz: Trüb und kalt ist es heute, ein typischer Herbsttag im November eben. In Uckerath folge ich den Rhein-Ruhr-Weg (X9) bis hinter Ravenstein. Es geht über Felder und Wiesen in den Wald und weiter links nach Ravenstein. Danach vorbei an der Ravensteiner Mühle und aufwärts zur Straße. Das Andreaskreuz verlasse ich und folge links den Südlichen Sieghöhenweg (S) nach Süchterscheid. Im Ort komme ich an der modernen Wallfahrtskirche vorbei, die mir gar nicht gefällt. Nun abwärts ins Bachtal und rechts mit dem Bach nach Stadt Blankenberg. Hier durch das historische Blankenberg und wieder zurück ins Bachtal. Hier folge ich den Bergischen Weg (X29). Dieser ehemalige Hauptwanderweg wurde genau wie der Rhein-Ruhr-Weg 2012 aufgegeben. Aufwärts durch den Wald und links nach Beiert. Am weißen Kreuz rechts hoch nach Hahnenhardt. Vorbei an viel Geflügel wieder durch den Wald. Aufwärts verlasse ich den Wald und komme nach Bierth. Durch den Ort und weiter zurück nach Uckerath.
Meine Wertung:
3Sterne
 
1273 Wanderbild1273 Wanderbild
1273 Wanderbild1273 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s