Wuppertal-Holthausen – Wuppertal-Käshammer – Haus Zillertal

Wandertour: 1358
Wanderführer: Der Natur auf der Spur – Wanderungen im Rheinland
Wanderkarte: Wuppertal und Umgebung, Nr. 11 (LVA NRW)
Region: Bergisches Land
Länge: 7,5 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 31 Min. (1 Std. 50 Min.)
WDG: 4,95 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: bedingt
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 140 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Gelpe, Im Saalscheid, Oberer Jansenkotten, Büngershammer, Schanze an der Hundsschüppe, Saalbach.
Notiz: Kurze Runde durch das Gelpetal. Dafür starte ich am Parkplatz an der Klink Bergisches-Land. Eigentlich darf man hier nicht parken, aber die anderen machen es auch. So wandere ich aufwärts durch das Gelände. Nun nach Holthausen und „Am Sonnenblick“ links den Wanderzeichen „W“ und Mühlrad folgen. Mit dem Wiesenweg geht es abwärts durch den Wald. Weiter auf einen schmalen, grasigen und urigen Pfad erreiche ich das Gelpetal. Ich bleibe am linken Ufer der Gelpe für einige Kilometer. Im Gelpetal gibt es einige Ruinen sogenannter ehemalige Hammer und Kotten, also Hammerweke und Schleifkotten. So passiere ich u. a. den Jansenskotten, Käshammer und Büngershammer. Am Büngershammer wechsele ich die Talseite. Am Hang erreiche ich die ehemalige Skisprungschanze an der Hundschüppe. Unglaublich aber wahr in den 50er Jahren wurden hier Meisterschaften ausgetragen. Paul Mehring hält übrigens den Schanzenrekord mit 33 m. Im zu Ehren ist auch die Bank aufgestellt. Hier also stand die Schanze. Übrig ist außer einer Tafel und der Bank nichts mehr. Man kann nur erahnen wo die Skisprungschanze einmal stand. Weiter auf den Weg komme ich zum Haus Zillertal. Hier über die Gelpe und aufwärts weiter. Durch den Wald zu einer Schutzhütte. Hier links und immer geradeaus. Im Linksbogen durch den Wald erreiche ich wieder das Klinkgelände. Übrigens war die Tour 1 km kürzer als angegeben.
Meine Wertung:
4Sterne

 
1358 Wanderbild1358 Wanderbild
1358 Wanderbild1358 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s