Kerpen-Sindorf – Kerpen-Horrem – Kerpen (Rheinland)

Wandertour: 1360
Wanderführer: Wanderlust an der Erft
Wandertkarte: Kerpen und das Marienfeld (Naturpark Rheinland)
Region: Kölner Bucht
Länge: 11,8 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 04 Min. (2 Std. 13 Min.)
WDG: 5,71 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 15 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Erft, NSG Parrig, Schloss Loersfeld, Nesselbach, Sindorfer Mühle.
Notiz: In der Nähe der Erftlagune in Sindorf starte ich die heutige Wanderung. Erst mal Richtung Erft und den Erfttalradweg nach rechts folgen. Ich passiere das Denkmal vom Graf Berghe von Trips einen ehemaligen Formel 1 Rennfahrer. Der 1961 bei einem Rennen tödlich verstarb. Der kleinen Erft folgen und an einen Angelpark vorbei. Hier bin ich am Ortsrand vom Horrem. Weiter auf den Weg wird die Autobahn unterquert. Dahinter halblinks weiter zu einem Grundstück. Nochmal rechts zu einen weiteren Haus. Das Gebäude war einmal ein Fernmeldeamt, heute steht hier eins der größten Funksender eines Amateurfunkers. Nun auf der Waldstraße weiter. Links mit dem Pfad durch den Parring wie das Waldgebiet hier heißt. Der Pfad schlängelt sich zum Nesselbach. Diesen überqueren und rechts über eine weitere Autobahn. Ich erreiche Kerpen und das Landhaus Schlösser mit schönem Biergarten. Dahinter rechts und den Weg zum Schloss Lörfeld folgen. Ein Schild wirkt beunruhigend, da die Brücke gesperrt sein soll. Nun erst mal durch den Park zum Schloss Lörsfeld. Danach zurück und Richtung Autobahnbrücke. Zum Glück ist diese nicht gesperrt. Eine neue wird aber gebaut, bzw. ist schon fertig. Nun wieder durch den Parring bis ich ein bekanntes Wegstück gehe. An der großen Erft links und immer den Uferweg folgen. Später an einen Feld entlang bis zu den Bahngleisunterführung. Dahinter links und zurück nach Sindorf. Den Abstecher den ich am Anfang nicht gemacht habe, hole ich nun nach. Er bringt mich zur Sindorfer Mühle. Danach wieder zurück zum Parkplatz.
Meine Wertung:
3Sterne

 
1360 Wanderbild1360 Wanderbild
1360 Wanderbild1360 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s