Parkplatz Brandenburger Tor (Hürtgenwald) – Weißer Wehebach – Hürtgenbach

Wandertour: 1365
Wanderführer: ThemenTouren – Rureifel
Wanderkarte: Erholungsgebiet Rureifel, Nr. 2 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 10,3 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 01 Min. (2 Std. 13 Min.)
WDG: 5,11 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Wolken, Sonne
Steigung: ca. 120 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Hürtgenwald, Weißer Wehebach, Greuel-Kreuz, Asselbach, Hürtgenbach.
Notiz: Aus dem Wanderführer ThemenTouren Rureifel bin ich schon lange keine Tour mehr gegangen. Vor 6 Jahren das letzte Mal. Heute mache ich daraus mal wieder eine Wanderung. Am Parkplatz Brandenburger Tor geht es los. Ich betrete den Wald und folge verschiedenen Wanderzeichen. Ich halte mich am Biberweg (05), dieser bringt mich zu einem Felsen mit verschiedenen Kiefernknochen. Keine Ahnung was das zu bedeuten hat. Abwärts komme ich zum Weißer Wehebach. Hier halte ich mich rechts. Nun immer in Ufernähe. Hier halte ich mich an Weg 46 (Weheschlucht). Auf breiten Wegen passiere ich rechts ein Gebiet wo auffällig viele Baumstämme liegen. Hier ist der Biber sehr aktiv. Sehen tue ich ihn aber nicht. Hinter dem Greuel-Kreuz biege ich rechts ab. Nun am linken Ufer des Asselbachs weiter. An der nächsten Kreuzung rechts weiter. Nun am Hürtgenbach weiter mit Zeichen 75. Es geht durch ein Gatter und weiter durch den Wald. Hier wird der Weg zum Pfad. Rechts sieht man die Ortschaft Hürtgen. Am Wegkreuz mit Bank biege ich rechts ab. Nach 50 m nochmal nach rechts. Ohne Zeichen wandere ich auf einen Grasweg. Vorbei an eine Kuhweide. Im Linksschwenk geht es nochmal durch ein schönes Wäldchen. Dann verlasse ich den Wald und wandere an Maisfeldern vorbei. An ein weiteres Kreuz geht es geradeaus zu einer Straße. Hier rechts und immer geradeaus. Vorbei am Bauernhof der Familie Steffens. Nach 10 km bin ich wieder am Ziel. Leider stimmte die Kilometerangabe von 14 km nicht so ganz. Sehr ärgerlich für mich, denn das wäre eine Tour nach der Frühschicht gewesen.
Meine Wertung:
3Sterne

 
1365 Wanderbild1365 Wanderbild
1365 Wanderbild1365 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s