Pulheim-Stommeln – Hubertushof (Rommerskirchen) – Kloster Knechtsteden (Dormagen)

Wandertour: 1377
Wanderführer: Wandern in der Umgebung von Stommeln
Wanderkarte: Stommeln im nördlichen Erftkreis, Nr. 28 (LVA NRW)
Region: Kölner Bucht
Länge: 15,0 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 35 Min. (2 Std. 50 Min.)
WDG: 5,81 km/h
Wegmarkierung: „S5“
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: bedingt
Wetter: Sonne, Wolken, Wind, Regen
Steigung: ca. 10 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Stommelner Bach, Hahnengraben, ND Peter und Paul, Knechtsteden Busch, Kloster Knechtsteden.
Notiz: Letzte Wanderung aus der Wanderbroschüre „Wandern in der Umgebung von Stommeln“. An der Schule in Stommeln starte ich und folge den Weg in die Felder. Hier biege ich links ab und folge nun den Rundwanderweg „S5“ komplett. Das Wanderzeichen „S5“ ist insgesamt gut markiert. Geradeaus geht es durch ein Wohngebiet und dahinter durch die Felder. Nun immer am Stommelner Bach entlang, der aber kein Wasser führt. Die Wege sind matschig da es vorher noch geregnet hat. Durch das Golfplatzgelände vom Golf & Country Club Velderhof, komme ich wenig später zum Hubertushof wo ich rechts abbiege. Hier kommt dann auch die Sonne raus. Am Hahnengraben angelangt, sehe ich vor mir auf den Feld um die 15 Graureiher. Wahnsinn. Links am Graben entlang bis zum Wald. Erst ein Stück nach rechts, dann links durch den Knechtstedner Busch. Mit dem S5-Zeichen komme ich zum Kloster Knechtsteden. Rechts durch das Klostergelände bis zum Torturm. Ich passiere den Knechtstedener Hof und folge den Zeichen über die Straße. Dann geht es durch den Wald und später über die Felder. Hier sehe ich mal wieder ein Heupferd, das aber durch den Wind direkt wegfliegt. Durch die Felder passiere ich den Gutshof Herrmannhof und Gutshof Joachimshof. Nun links auf der Hahnenstraße 2 km immer geradeaus. Es fängt an zu regnen und hört bis zum Schluss nicht mehr auf. Durch den Ort Stommlerbusch das ich bis zum Ortsende durchquere. Hier rechts durch die Felder bis zum Stommler Bach. Links geht es wie auf den Hinweg zurück nach Stommeln.
Meine Wertung:
3Sterne

 
1377 Wanderbild1377 Wanderbild
1377 Wanderbild1377 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s