Odenthal-Selbach – Odenthal-Oberkirsbach – Odenthal

Wandertour: 1442
Wanderführer: Wandern mit dem Kinderwagen Köln Bonn
Wanderkarte: Bergisches Land, Karte 2: Nordwesten (Naturarena)
Region: Bergisches Land
Länge: 4,1 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 43 Min. (3 Std. 24 Min.)
WDG: 2,39 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: bedingt
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 125 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Selbach, Trostwald.
Notiz: Einmal im Jahr machen wir eine Osterwanderung. Am Friedhof Selbach starten wir und folgen nun lange den Wanderzeichen „A2“. Es geht durch den kleinen Ort Selbach. Dahinter wird der Weg matschiger. Den Kinderbuggy haben wir aber trotzdem dabei. Moritz geht zum Glück die meiste Zeit zu Fuß. An manchen Stellen ist der Weg so matschig das er schon unpassierbar ist. Aufwärts kommen wir nach Oberkirsbach und der Weg wird besser. Vor Oberkirsbach biegen wir links ab und kommen zu einer Schutzhütte. Hier machen wir eine Essenspause. Danach verstecken wir wieder Ostereier. Lisa die schon zu groß dafür ist versteckt mit. Felix und Moritz suchen immer wieder Ostereier und finden alle. Links geht es nun wieder mit „A2“ abwärts. Auch hier gibt es viele matschige Stellen. Abwärts erreichen wir die Kreisstaße. Kurz links und weiter abwärts zum Trostwald. Wir umrunden das Gebiet links herum und kommen nach Odenthal. Bei den ersten Häusern biegen wir links in die Straße ab. Durch den Ort und wieder den „A2“ nach links aufwärts folgen. Nochmal steil durch den Wald und zurück zum Parkplatz am Friedhof.
Meine Wertung:
3Sterne
 
1442 Wanderbild1442 Wanderbild
1442 Wanderbild1442 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s