Unkel – Bruchhausen – Rheinbreitbach

Wandertour: 1447
Wanderführer: Wandern zu Klöstern, Kirchen und Kapellen
Wanderkarte: Naturpark Rhein-Westerwald, Blatt 1 (West) (LVermGeo RP)
Region: Mittelrhein
Länge: 10,8 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 08 Min. (2 Std. 21 Min.)
WDG: 5,06 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne
Steigung: ca. 150 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Hähnerbach, Kirche St. Johannes Baptist Bruchhausen, ehemalige Schmelze, Breitbach, Kirche St. Maria Magdalena Rheinbreitbach, Leonarduskapelle, Rhein.
Notiz: Das Wetter ist schön für eine Wanderung. In Unkel am Bahnhof starte ich und folge den Gleisen aus dem Ort. Vorbei an Streuobstwiesen, die teilweise blühen. An einer Verzweigung links über die Straße. Der L252 folge ich ein Stück. Am schönen Wasserfall geht es über die Straße. Nun links mit Rundweg „1“ durch das Hähnerbachtal. Der kleine Bach verläuft teilweise in einer Rinne am Wanderweg. Es geht leicht bergan und weiter über Treppenstufen hoch zu den Feldern. An der Straße links nach Bruchhausen. Da wo die Wallfahrtskirche steht, wandere ich rechts aufwärts weiter durch den Ort. Vorbei am Jakobshof folge ich den Rheinsteig durch den Wald. Nun abwärts weiter bis zur ehemaligen Schmelze. Nun links der Straße folgen bis nach Rheinbreitbach. Hier durch den schönen Ort mit einigen Fachwerkhäusern. Über eine Brücke verlasse ich den Ort und komme zu einem Campingplatz. Nun immer links nahe des Rheinufers. Dann erreiche ich wieder Unkel und wandere links zurück durch den Ort zum Bahnhof.
Meine Wertung:
4Sterne

 
1447 Wanderbild1447 Wanderbild
1447 Wanderbild1447 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s