Adenau – Wimbach – Kottenborn

Wandertour: 1473
Wanderführer: Wandertag! – 25 Ausflüge in die Region
Wanderkarte: Hocheifel Nürburgring Oberes Ahrtal, Nr. 11 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 11,2 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 58 Min. (2 Std. 14 Min.)
WDG: 5,69 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 240 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Goldbach, Ölmühle, Nürburgring-Nordschleife, Adenauer Forst.
Notiz: Direkt nach der letzten Nacht geht es nach Adenau. Bei knackigen 5 Grad laufe ich durch den fast menschenleeren Ort. Schon komisch das ich hier noch nie wandern war. Unterwegs sehe ich einen Iltis durch die Straßen huschen. Aufwärts durch ein Neubaugebiet und weiter durch die Felder. Rückblickend sehe ich den Sonnenaufgang. Durch die Felder zu einen Wegestern. Hier verlasse ich das Malteserkreuz das ich bis dahin gefolgt bin. Geradeaus abwärts nach Wimbach. Dahinter nochmal durch die Felder bis kurz vor Kottenborn. Hier dann links halten. Durch die Felder mit Blick auf die Nürburg. Nochmal links und an der Nordschleife des Nürburgrings entlang. Ich bleibe nun immer in unmittelbarer Nähe der Rennstrecke. Später am Zuschauerpunkt „Adenauer Forst“ verlasse ich den Nürburgring. Nun immer abwärts zurück nach Adenau. Zum Schluss kaufe ich mir noch ein Brötchen in der Bäckerei Schillinger.
Meine Wertung:
4Sterne

 
1473 Wanderbild1473 Wanderbild
1473 Wanderbild1473 Wanderbild

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s