Rettenberg – Galetschbach – Rettenberg-Brauhaussiedlung

Wandertour: 1492
Wanderführer: ADAC Wandern mit Kindern – Allgäu
Wanderkarte: keine
Region: Allgäu
Länge: 2,8 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 06 Min. (4 Std. 15 Min.)
WDG: 2,55 km/h
Wegmarkierung: Wasseramselsteig
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 55 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Bichler Bach, Galetschbach.
Notiz: Der Waseramselsteig den wir heute folgen startet in Rettenberg. Bei herrlichen Wetter folgen wir den Weg aus dem Ort. Wir passieren eine Kuhweide und wandern durch Bichel. Unten kommen wir zum Galeschbach und zum Spielplatz Im Hasengarten. Hier merken wir das wir aus versehen den Weg falsch herum laufen. Über eine Stunde halten wir uns am Spielplatz auf. Der Bach der hier verläuft wird von den Kindern auch zum Spielen gebraucht. Nach der langen Pause wandern wir weiter und passieren Station 13. Immer am Bach entlang wird jede Erlebnisstation ausprobiert. Interessant ist auf jeden Fall das Experiment mit der Wasserquelle und dem Mühlrad. Am großen Felsen machen wir nochmal Rast. Danach verlassen wir den Bach und wandern durch die Brauhaussiedlung. Hier ist auch die Privatbrauerei Zötler. Rückblickend sieht man den großen Grünten, die höchste Erhebung in Rettenberg. Nun zurück durch den Ort.
Meine Wertung:
4Sterne

 
1492 Wanderbild1492 Wanderbild
1492 Wanderbild1492 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s