Hürtgenwald-Vossenack – Huschelsbachtal (Nideggen) – Hürtgenwald-Simonskall

Wandertour: 1504
Wanderführer: Rother Eifel
Wanderkarte: Erholungsgebiet Rureifel, Nr. 2 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 15,4 km
Gehzeit netto (brutto): 3 Std. 11 Min. (3 Std. 33 Min.)
WDG: 4,84 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Schwer
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 160 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Kirche St. Joseph Vossenack, Kall, Mestrenger Mühle, Huschelbach, Schaumeiler, Teufelsley, Klafterbachtal, Tiefenbach, Alter Bergbaustollen, Junkerhaus, Richelsbach.
Notiz: Bei Temperaturen von 32 Grad starte ich in Vossenack. Für den September sind die Temperaturen eindeutig zu hoch. Die Tour aus dem Rother Eifel ist eine aussortierte Wanderung. Durch das Friedhofgelände und weiter durch den Ort. Es geht über die Weiden abwärts. Abstecher zur Kallbrücke und Gedenkskulptur. Danach zurück und zur Mestrenger Mühle. Durch den Biergarten und den Mühlenbach folgen. Dann über die Kall und über den Huschelbach. Aufwärts und am Hangweg weiter. Beim Weiher rechts und zum Schaumeiler. Nun der „36“ (neu) bzw. „H mit Punkt“ (alt) (Historischer Wanderweg) bis nach Vossenack folgen. Im Linksschwunk zur Teufelsley. Nun leicht ansteigend bis zur Schutzhütte Klafterbachtal. Hier den Abstecher zum Alten Bergbaustollen. Zurück am Tiefenbach und links zur Straße. Nun beginnt ein etwas anstrengender Aufstieg. Beim Hinweisschild „Alte Radspuren im Fels“ rechts steil abwärts nach Simonskall. Durch den historischen Ort, wo mir auffällt das es viele Restaurants gibt, die auch gut besucht sind. Am Ortsausgang steht die neue Minigolfanlage: Kallbach’s Adventure Golf. Das sieht interessant aus und kommt auf die Merkliste. Nun auf den festen Weg weiter Richtung Wald. Am Richelsbach geht es nun nochmal steil bergan. Weiter der „36“ folgen, kommt man bei den heißen Temperaturen ins Schwitzen. Nun am Waldrand entlang und zurück nach Vossenack. Die Kilometerangaben von 16,6 km stimmen nicht.
Meine Wertung:
4Sterne

 
1504 Wanderbild1504 Wanderbild
1504 Wanderbild1504 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s