Bad Münstereifel-Schönau – Bad Münstereifel-Lingscheiderhof – Bad Münstereifel-Mahlberg

Wandertour: 1508
Wanderführer: Wanderlust an der Erft
Wanderkarte: Bad Münstereifel, Nr. 7 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 16,3 km
Gehzeit netto (brutto): 3 Std. 21 Min. (3 Std. 54 Min.)
WDG: 4,87 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Schwer
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 260 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Erft, Bodenbach, Decke Tönnes, Michelsberg, Wallfahrtskapelle St. Michael, Kirche Mahlberg, Wichertsberg, Hagelkreuz.
Notiz: Eines vorweg: Die Wegbeschreibung der heutigen Tour aus dem Buch „Wanderlust an der Erft“ war eine Katastrophe. Ich starte in Schönau und wandere über die Erft. Nun der Anstieg zum Gestüt Schönauer Hof. Weiter durch die Felder und rechts am Waldrand entlang. Es geht wieder abwärts zur Erft, wo man einen Abstecher macht. Nun soll es durch die Erftauen gehen. Es gibt aber keinen Weg, bzw. keinen Abzweig dort hin. So wandere ich durch den Wald und an der Asphaltstraße links hoch nach Lingscheiderhof. Dann am Hochwasserrückhaltebecken entlang und links weiter. Über die Straße und weiter auf den Weg. Hier sehe ich eine dicke Raupe, deren Name ich leider nicht weiß. Nun an den Angelteichen vorbei und der „3“ folgen. Weitere Tier tauchen auf: Eichhörnchen und Fuchs. Der „3“ folge ich weiter ansteigend bis zur Schutzhütte Pinneberg. Hier vergleiche ich die Karte im Buch mit der auf der Wanderkarte. Der Kartenausschnitt aus dem Buch ist total falsch. An der T-Kreuzung links mit dem Pfeil. Er bringt mich zur Kapelle Decke Tönnes. Danach zurück und den schwarzen Keil (Erft-Lieser-Mosel-Weg) 3 km folgen. Dieser geht durch Wald und Wiesen. Aufwärts Richtung Michelsberg. Das letzte Stück mit der Kreuzwegestation hoch zur Kapelle St. Michael. Ich umrunde die große Kapelle und wandere wieder abwärts zum Eifelblick. Zurück soll man rechts gehen, das aber falsch ist. Es muss links heißen. Auch an folgenden Wegverlauf halte ich mich links und dann erst rechts. Abwärts nach Mahlberg und durch den Ort. Am Ortsausgang soll es links mit der Straße Scheurenbenden gehen. Auch hier hat die Autorin links und rechts verwechselt. Über die Felder zum Hagelkreuz und abwärts. Dann wird der weitere Verlauf zum Ratespiel den die Eicherscheider Straße taucht erst viel später auf. Einfach mit der Straße abwärts nach Schönau und mit der Dorfstraße zurück zum Ausgangspunkt. Fazit. Die Autorin Dagmar Peters hat nicht ihre Hausaufgaben gemacht. Mindestens 6 dicke Fehler habe ich im Buch gefunden. Links mit Rechts wurde dreimal verwechselt. Der Kartenausschnitt stimmt nicht mit der tatsächlichen Wandertour überein. Auch andere Touren die ich aus dem Buch gegangen bin sind voller Fehler. Sehr schlecht recherchiert.
Meine Wertung:
4Sterne
 
1508 Wanderbild1508 Wanderbild
1508 Wanderbild1508 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s