Isenburg (Westerwald) – Spielmanns Heiligenhäuschen (Neuwied) – Meinborn

Wandertour: 1526
Wanderführer: Rother Westerwald
Wanderkarte: Naturpark Rhein-Westerwald, Blatt 4 (Ost) (LVermGeo RP)
Region: Westerwald
Länge: 13,7 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 54 Min. (3 Std. 29 Min.)
WDG: 4,72 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 245 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Saynbach, Kirchenruine Hausenborn, Hattenbachtal, Keltische Hügelgräberfeld, Limes, Spielmanns Heiligenhäuschen, Steinebachtal, Iserbach.
Notiz: Nachdem ich ein paar Tage Krank war, ging es heute zum wandern. Da es im Norden wolkig ist, habe ich Richtung Süden geschaut wo es sonniger ist. In Isenburg im Westerwald geht es dann also los. Ich verlasse den Ort und wandere aufwärts auf den Hangweg. Ich erreiche die Kirchenruine Hausenborn wo ich mich erst mal etwas ausruhe. Die Erkältung liegt noch in den Knochen. Nun halte ich mich an den Wegzeichen III. Das leitet mich durch den Wald. An einen Aussichtspunkt sieht man die links die Ruine Isenburg. Da die Beschreibung nicht immer logisch ist, muss ich viel auf Smartphone und Karte schauen. An der Kreuzung verlasse ich das gut markierte Wanderzeichen und wandere rechts hoch. Hier treffe ich den Limeswanderweg den ich nun nach rechts folge. Das Zeichen folge ich nun einige Kilometer. Ich passiere das Spielmanns Heiligenhäuschen. Auf den Limeswanderweg gibt es immer wieder Tafeln zu Römertürmen und Limes-Palisaden. Außerdem passiere ich den Römischer Limes-Wachturm 1/43. Hier sind noch Reste zu sehen. Am Wanderparkplatz Heidegraben verlasse ich den Limeswanderweg und biege rechts ab und folge den roten Balken. Am Waldrand sehe ich die Wolken die langsam aus den Norden kommen. Die Wolkenwand (siehe Foto) sieht schon imposant aus. Nun komme ich nach Meinborn und gehe durch den Ort. Den Ort verlasse ich über die Friedrichstraße. An der Kläranlage rechts ins Steinebachtal. Der Weg führt abwärts zur Kreisstraße. Dieser folge ich nun rechts zurück nach Isenburg.
Meine Wertung:
4Sterne

 
1526 Wanderbild1526 Wanderbild
1526 Wanderbild1526 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s