Drachenfels – Schloss Drachenburg – Königswinter

Wandertour: 1584
Wanderführer: Wandern mit dem Kinderwagen Köln Bonn
Wanderkarte: Drachenfelser Ländchen und Siebengebirge, Nr. 38 (Eifelverein)
Region: Siebengebirge
Länge: 4,1 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 21 Min. (2 Std. 31 Min.)
WDG: 3,04 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 240 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Drachenfelsbahn, Drachenfels, Burg Drachenfels, Obelisk, Burghof, Schloss Drachenburg, Nachtigallental, Hitelbach, Mennesbach, Willi-Ostermann-Denkmal.
Notiz: Claudia, Lisa und Felix sind heute bei Apassionata. Mit Moritz mache ich deshalb eine kleine Wanderung im Siebengebirge. Mit der Drachenfelsbahn (Erw. + Kind 13 €) geht es hinauf zur Bergstation Drachenfels. Hier beginnt die Wanderung. Erst zum Drachenfelsplateau und weiter zur Burg Drachenfels. Erst ist es wolkig, dann kommt der blaue Himmel raus. Herrlich. Nochmal zum Drachenfelsplateau mit schönen Blick über das Rheintal. Nun abwärts und den Teerweg an der Drachenfelsbahn folgen. Dann links zum Burghof, der immer noch leer steht. Seit 2016 gibt es einen neuen Investor, mal gespannt wann endlich saniert wird, denn das Denkmalgeschütze Haus hat es bitter nötig. Weiter zum Schloss Drachenburg wo wir einen Abstecher hin machen. Nun auf den Waldweg hinab durch das Nachtigallental. Der Hitelbach begleitet uns. Moritz ist gut unterwegs und meckert nur selten. Unten erreichen war dann die ersten Häuser von Königswinter. Mit der Winzerstraße geht es zurück zum Parkplatz.
Meine Wertung:
4Sterne

1584 Wanderbild 1584 Wanderbild
1584 Wanderbild 1584 Wanderbild

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s