Overath-Blindenaafermühle – Neunkirchen-Seelscheid-Mohlscheid – Much-Klauserhof

Wandertour: 1601
Wanderführer: Dumont aktiv – Wandern im Bergischen Land
Wanderkarte: Bergisches Land, Karte 5: Süden (Naturarena)
Region: Bergisches Land
Länge: 11,4 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 12 Min. (2 Std. 28 Min.)
WDG: 5,18 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 125 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Blindenaafer Mühle, Naafbachtal, Ingersauler Mühle, Holzbach.
Meine Wertung: Unterhalb der Blindenaafermühle starte ich. Es geht direkt ins Naafbachtal. Den Naafbach folge ich nun die nächsten Kilometer. Es geht immer wieder auf und ab auf meist ruhigen Wegen. Im Naafbachtal fällt mir auf, das ich die blaue Prachtlibelle sehr oft sehe. Nach 5,5 km erreiche ich die Ingersaueler Mühle. Das frühere Gasthaus, wird heute als Wohnhaus genutzt. Nun zurück auf der anderen Seite des Naatbachtals. Nach 800 m verlasse ich das Bachtal. Nun rechts und den Holzbach lange folgen. Erst mit dem Winkelzeichen, später unmarkiert. Dann erreiche ich eine Straße. Hier links und aufwärts nach Mohlscheid Durch den Ort und dahinter durch die Felder. Vorbei an Kühlen und durch ein Waldstück. Als ich den Wald verlasse sehe ich wie eine von zwei Frauen sich in BH mit Sonnencreme eincremt. Als sie mich bemerken, wird flux das T-Shirt drüber geworfen. Nun nach Klauserhof und dahinter über den Naafbach. Auf denselben Weg zurück zur kleinen Parkecke an der L312 und L318.
4Sterne

1601 Wanderbild 1601 Wanderbild
1601 Wanderbild 1601 Wanderbild

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s