Kreuzau-Obermaubach – Gut Laach (Nideggen) – Gut Kallerbend (Nideggen)

Wandertour: 1606
Wanderführer: Hikeline Eifel Nord
Wanderkarte: Erholungsgebiet Rureifel, Nr. 2 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 13,7 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 44 Min. (2 Std. 56 Min.)
WDG: 5,01 km/h
Wegmarkierung: „07“ (Felspassage)
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne
Steigung: ca. 165 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Staubecken Obermaubach, Waldkapelle, Hinkelsteine, Laacher Berg, Rur.
Notiz: In Obermaubach starte ich und überquere den Dammkrone des Staubeckens Obermaubach. Hier folge ich nun komplett „07“ (Felspassage). Die alte Beschilderung eines Schildes, gibt es nicht mehr. Hier am Restaurant „Strepp am See“ kann man übrigens auch parken, allerdings sind die Parkplätze für das Restaurant reserviert. Es geht nun links weiter und immer den Berg hinauf. Das Wetter ist heiß, Temperaturen über 30 Grad. Nun passiere ich die Gerda-Rössler-Hütte und komme später zur Waldkapelle mit schönem Ausblick. Nun etwas abwärts. Ich passiere die Hinkelsteine 1 bis 3 und wandere aufwärts. Dann vom Laacher Berg wieder abwärts ins Rurtal. Am Gut Laach kann man die Burg Nideggen erspähen. Hier rechts und über die Gleise. Nochmal rechts und immer geradeaus zum Gut Kallerbend. Nochmal über die Rur und durch den Wald. Rechts am Waldrand entlang zu einem Spielplatz. Nun an den Gleise entlang bis zum „Strepp am See“. Links zurück zum Parkplatz in Obermaubach.
Meine Wertung:
4Sterne

1606 Wanderbild 1606 Wanderbild
1606 Wanderbild 1606 Wanderbild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s