Kall-Steinfeld – Kall-Diefenbach – Kall-Krekel

Wandertour: 1635
Wanderführer: Kölnische Rundschau
Wanderkarte: Kall, Kommern, Mechernich, Nettersheim, Nr. 5 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 12,5 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 26 Min. (2 Std. 38 Min.)
WDG: 5,14 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: bedingt
Wetter: Sonne, Wolken, Regen
Steigung: ca. 155 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Kloster Steinfeld, Kuttenbach, Sistig-Krekeler Heide, Fischbach, Gillesbach, Hallenthaler Mühle.
Notiz: Nach der Frühschicht fahre ich nach Steinfeld. Es geht durch den Ort und an der Klostermauer des Kloster Steinfelds entlang. Dann links durch den Wald und später am Bach entlang. Dieser bringt mich nach Diefenbach. Dahinter folge ich den Fahrweg und biege rechts auf den Wiesenweg ab. Da in der Beschreibung der Abzweig nach 300 m rechts in den Wald geht, bleibe ich am Waldrand. Den Weg rechts finde ich nicht. Erst viel später folge ich den Weg durch den Wald. Dann links weiter und der der „8“ folgen. Das Wanderzeichen wird in der Beschreibung leider nicht erwähnt. Die weitere Wegbeschreibung ist nicht nachvollziehbar. Markante Wegpunkte oder Wanderzeichen werden nicht erwähnt. So verlaufe ich mich hoffnungslos in der Sistig Krekeler Heide. Nachdem ich den Weg nicht finde wandere ich über die Landstraße und komme nach Krekel. Ich halte mich links und bin wieder auf den richtigen Weg. Nun 2,5 km durch das Fischbachtal. Dann links hoch und über eine weiter Straße. Mit „6“ passiere ich die stinkende Kläranlage. Nun wandere ich 2 km durch das Gillesbachtal. Später sehe ich rechts die Hallenthaler Mühle. Mit dem Eifelsteig geht es links hoch zurück nach Steinfeld.
Meine Wertung:
3Sterne

1635 Wanderbild 1635 Wanderbild
1635 Wanderbild 1635 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s