Klotten – Dortebachtal – Seitskapelle

Wandertour: 1660
Wanderführer: Rother Mosel
Wanderkarte: Ferienland Cochem, Nr. 23 (Eifelverein)
Region: Moselland
Länge: 12,5 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 46 Min. (3 Std. 11 Min.)
WDG: 4,52 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Nebel, Wolken, Sonne
Steigung: ca. 265 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Mosel, Dortebachtal, Kaderbach, Mohrenkaul, Gedenstätte drei steinere Kreuze, Klottener Bach, Rabenlei, Seitskapelle.
Notiz: Erste Wanderung aus dem neuen Wanderführer Rother Mosel. Beginn auf den Parkplatz an der Bahn in Klotten. Den Moselsteig folge ich an den Gleisen. Nach 1 km komme ich ins Dortebachtal. Nun immer bergan und den Bachlauf folgen. An der Verzweigung geht der Moselsteig nach rechts. Ich wandere Richtung Wasserfall. Von hier geht es kräftig in die Höhe. Oben angekommen mache ich den Abstecher zur Aussichtsstelle. Hier hat man einen schönen Blick auf Klotten. Nun immer der „8“ folgen, die aber nicht immer gut markiert ist. Ich bleibe auf der Höhe und im Wald. Kurz vor der Landstraße geht es links kräftig bergab. Umgestürzte Bäume werden überwältigt. An der Landstraße links zum Parkplatz. Nun ins Kardebachtal. Der Weg führt langsam nach oben. Hier gibt es keine Wegzeichen. Nur die Beschilderung Drei Kreuze, der ich nun folge. Ich verlasse den Wald und komme zur Gedenkstätte Drei Kreuze. Nun links mit dem Grasweg und weiter am Hang entlang. Nochmal abwärts und aufwärts. Ich komme zu einer großen Schutzhütte, hier bin ich wieder auf den Moselsteig. An der Rabenslei hat man einen schönen Blick auf Cochem, allerdings ist das Wetter sehr trübe. Als nächstes zur Seitskapelle und weiter durch die Weinberge. Besonders schön ist eine Rasthütte die urig eingerichtet wurde. Viele Bilder und Utensilien des Weinanbaus befinden sich hier. Auch ein Gästebuch gibt es, wo ich mich verewige. Nun verlasse ich wieder den Moselsteig. Es geht abwärts durch die Weinberge und zurück nach Klotten.
Meine Wertung:
3Sterne

1660 Wanderbild 1660 Wanderbild
1660 Wanderbild 1660 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s