Ettringer Lay (Ettringen) – Sankt Johann – Hochstein (Mendig)

Wandertour: 1662
Wanderführer: Expedition Rheinland
Wanderkarte: Osteifel mit Laacher-See-Gebiet, Nr. 32 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 16,0 km
Gehzeit netto (brutto): 3 Std. 19 Min. (3 Std. 45 Min.)
WDG: 4,82 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Schwer
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 255 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Ettringer Lay, Die Ahl, Barbarakapelle, Hochsimmer, Hochsimmerturm, Hochstein, Genovevahöhle, Katholische Kirche St. Maximin und Anna Ettringen, Ettringer Bellerberg.
Notiz: Vom Parkplatz Ettringer Lay geht es hinab in den ehemaligen Steinbruch. Hier sieht man noch Überbleibsel von alten Häusern und Kränen. Am Aussichtspunkt sieht man die große Wand, wo auch Kletterer sind. Zurück und aufwärts weiter durch den Steinbruch. Nun durch die Felder und links zur Straße. Diesen folge ich rechts für 1 km. Dieses Wegstück ist leider nicht so schön zu gehen. In Sankt Johann geht es hinab zu zum Steinbruch Die Ahl. Diesen folge ich nun nach rechts. Später sehe ich eine weitere Wand. Hier verlief vor 400.000 Jahren ein großer Lavastrom. Nun Aufwärts zur Barbarakapelle und nach Sankt Johann. Nun durch den Ort und weiter durch die Felder. Es geht Richtung Hochsimmer, den ich nun besteige. Oben auf den Hochsimmer (588 m), befindet sich der Hochsimmerturm. Den 17 m Aussichtsturm besteige ich. Oben hat man einen schönen Rundumblick auf die Vulkaneifel. Es geht wieder abwärts zur Simmerhütte. Nun links zur Straße und weiter zu den Lapilli-Lagen mit Höhlen. Der Traumpfad Vier-Berge-Tour folge ich nun steil aufwärts zum Hochstein (563 m). Oben an der Aussichtshöhe sieht man sogar den Laacher See. Zurück und weiter in Serpentinen abwärts. Vorbei an einer Schutzhütte komme ich so nach Ettringen. Durch den Ort und durch den alten Ortskern. Ich verlasse Ettringen und wandere mit dem Traumpfad Vulkanpfad aufwärts zum Ettringer Bellerberg (427 m). Nun geht es wieder abwärts zum Parkplatz.
Meine Wertung:
4Sterne

1662 Wanderbild 1662 Wanderbild
1662 Wanderbild 1662 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s