Weißer Stein – Aussichtsturm – Hellenthal-Udenbreth

Wandertour: 1680
Wanderführer: Sonntagsspaziergänge in der Nordeifel
Wanderkarte: Schleidener Tal, Hellenthal, Schleiden, Gemünd, Nr. 4/14 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 2,8 km
Gehzeit netto (brutto): 0 Std. 48 Min. (2 Std. 30 Min.)
WDG: 3,50 km/h
Wegmarkierung: „Schneewanderrundweg“
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 60 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Weißer Stein, Aussichtsturm, Zitterwald, Miesbach.
Notiz: Heute geht es zum Weißen Stein (690 m), da es hier am Wochenende geschneit hat. Morgen soll es dann wieder wärmer werden. Also nochmal in den Schnee. Auf den Parkplätzen ist einiges los, wir finden aber noch ein Plätzchen am Wohnmobilparkplatz. Gemeinsam starten wir und kommen zum Aussichtsturm. Nun hinab zur Weißsteinhütte. Hier befindet sich auch der Skilift. Weiter untern befindet sich der Rodelpiste, wo wir nachher hingehen. Mit Lisa mache ich den „Schneewanderrundweg“. Dieser ist mit grünen Schildern beschildert. Es geht bei schönem Wetter abwärts über den Miesbach und aufwärts nach Udenbreth. Hier links zurück zum Parkplatz. Hier holen wir unsere Schlitten raus und rodeln auf der Rodelpiste. Den Kindern gefällt es, da es auch nicht so kalt ist. Sogar die Sonne scheint immer wieder.
Meine Wertung:
4Sterne

1680 Wanderbild 1680 Wanderbild
1680 Wanderbild 1680 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s